Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Mittwoch, 20. November 2019 22:47 :: 60 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS X / Prepar3D v1.x
      |-+  Lockheed T-33 Bundesluftwaffe
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Thema: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe [views: 38710]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
13.03.11, 18:38
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hallo,

eine ganz ordentliche Freeware für den FSX, die Lockheed T-33

Bundesluftwaffen Repaint gibt es hier:
http://www.sim-outhouse.com/sohforums/local_links.php?action=jump&catid=3&id=3753

Grundmodell:
http://www.flightsim.com/file.php?cm=SEARCH1&fsec=0&fname=T-33A_FSX_2010_REV_A.ZIP

Gruß
Hans-Jürgen
   

13.03.11, 18:39 #1
 
Administrator
Thorsten
FSD: VGF001
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1057


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

 Daumen hoch!
   

13.03.11, 19:02 #2
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hallo,

aber wieder mal der Fall dass das Kennungsschriftbild unmöglich ist, mein englisch reicht leider nicht aus um dies dem Repainter ohne viel Mühe mitzuteilen.

Ach, und da gäbe es so schöne Vorbilder, wenn einer da mal repainten möchte......



Gruß
Hans-Jürgen
« Letzte Änderung: 13.03.11, 19:05 von espenlaub »   

13.03.11, 19:29 #3
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Zitat
aber wieder mal der Fall dass das Kennungsschriftbild unmöglich ist

was ich übrigens auch bewerten kann ohne jemals ein Repaint erstellt zu haben..... psssst, gaaaanz leiiiiise... psssst, gaaaanz leiiiiise... Und was ich mir auch in Zukunft nicht nehmen lasse, von niemand!

Gruß
Hans-Jürgen
   

14.03.11, 16:21 #4
Wildbill
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Joh - die Schrifttype ist bei dem ansonsten wirklich überaus gelungenen Repaint etwas mißraten...
Da ich HenryW aber recht gut kenne, werde ich mal gucken, ob ich ihm den korrekten Ziffernsatz (als separaten Layer) zukommen lasse. Vielleicht gibt's einen Fix von ihm...

Groß einsteigen in T-Bird-Repaints wollte ich eigentlich nicht, da ich prinzipiell meinem FS9 treu bleiben wollte!

Gruß,
Markus.
   

14.03.11, 19:32 #5
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hallo Markus,

möchtest du  HenryW etwas über eine T-33 der Kunstflugstaffel zukommen lassen, wenn ja gib bitte Bescheid dann sende ich dir etwas, oder sende mir seine Mailadresse.

Gruß
Hans-Jürgen
   

14.03.11, 21:44 #6
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

..ich mag diese alten Kisten!



Gruß
Hans-Jürgen
   

15.03.11, 07:48 #7
Wildbill
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Es ist schon erstaunlich, was einige Jungs bei SOH so aus Tim Conrads altem T-Bird gezaubert haben. Ein schönes Beispiel dafür, wie stark die Freeware-Gemeinde sein kann!

Hinsichtlich der 9524 werde ich mal gucken, ob Henry auf mein "Patchangebot" eingeht, ansonsten werde ich versuchen, die Ziffern in das bestehende Repaint einzubauen.
Einen vollständigen Repaintvorschlag wollte ich ihm nicht machen, wir Bemaler sind da manchmal etwas eigen... 

Falls ich mir doch noch ein komplettes T-33-Paint vornehmen sollte, dürfte es diese hier werden:



Gelbe Nase: 2. Staffel JG 71.
"Bubis Tulpe" steht auch dem T-Bird, gelle?

Gruß,
Markus.




   

15.03.11, 10:40 #8
 
Stammtruppe
Carlo
Silver-Poster
***
Beiträge: 304


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Ich möchte gerne ne T-33 mit Hartmann Tulpe painten für
StrikeFighters 2, aber leider habe ich auch nur das eine Bild (aus der F-40 *glaub*).
Hat da jemand noch evtl. bessere / mehr Referenzen?
   

15.03.11, 10:48 #9
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Zitat
ansonsten werde ich versuchen, die Ziffern in das bestehende Repaint einzubauen.

Hallo Markus,

das wäre natürlich ganz lieb von dir. Ja, und wenn es dir mal ganz langweilig wäre dann die, oder eine andere der "Tulpen-Lackierungen...."

Die Unterlagen für eine der Kunstflugstaffel-Maschinen wären halt erheblich umfangreicher, gibt da diese Farbzeichnung und was ganz detailliertes aus einer alten Modell Fan.

Für einen RC-Modellbauhersteller stelle ich gerade auch Unterlagen zur T-33 zusammen. Und da stellt man fest, gibt Flugzeuge welche besser und umfangreicher dokumentiert wurden......

Gruß
Hans-Jürgen
   

15.03.11, 12:00 #10
 
Stammtruppe
Carlo
Silver-Poster
***
Beiträge: 304


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hans-Jürgen,
könnteszt du mir evtl Bitte deine T-33A referenzen zur Verfügung stellen?
   

15.03.11, 22:40 #11
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hans-Jürgen,
könnteszt du mir evtl Bitte deine T-33A referenzen zur Verfügung stellen?

ich kann dir etwas senden über eine Maschine des Kunstflugteams FFS "B" wenn du Lust hast etwas für den FSX zu painten. Also für das hier besprochene FSX Modell.

Ansonsten möchte ich da nicht so "rumstreuen"** mit den Unterlagen. Du bist mir als "FSX Painter" noch nicht sonderlich aufgefallen....... Grübel

Gruß
Hans-Jürgen

**dies hat ganz trifftige Gründe welche auch nicht zur Diskussion stehen, bzw. für welche ich mich auch nicht rechtfertigen möchte oder gar muss.....
   

16.03.11, 08:55 #12
 
Stammtruppe
Carlo
Silver-Poster
***
Beiträge: 304


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Na für FSX werde ich nix machen, da ich die sim nich besitze. Hätte es für FS9 & SF2 haben wollen, aber das hat sich ja mit deiner Aussage erledigt. ;)
   

17.03.11, 17:14 #13
Wildbill
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

...Hinsichtlich der 9524 werde ich mal gucken, ob Henry auf mein "Patchangebot" eingeht...

Gute Nachrichten!
Henry hat mir gerade gemailt und sich für meine Erbsenzählerei bedankt. Ich hatte ihm ja zwecks Vereinfachung einen Layer mit den korrekten Ziffern zugemailt, und er wird demnächst einen Patch anbieten.

Norwegisch-deutsche Waffenbrüderschaft...  lass' uns einen heben


Und sobald meine Piggi fertig ist, nehme ich mir wohl Bubis Tulpe vor. Mal schauen, ob ich sie in der kleinen Texturauflösung auch für das FS9-Modell gebacken kriege (ich nenne das "repaint-efficiency"...)

Gruß,
Markus.
   

17.03.11, 19:58 #14
 
Grafiker
Hans-Jürgen
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1035


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Lockheed T-33 Bundesluftwaffe  

Hallo Markus,

danke das du Henry zu einer Nachbesserung bewegen konntest.

Gruß
Hans-Jürgen
   

Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 liblar [57]
Foto-Preview

F-84F DC388

vGAF Treffen 2010

USS Eisenhower

Just Flight Hawk: Ein wachsamer Falke über OWL...

F-104G MFG1

Dort wo die Sonne stets Dein Freund ist

Abenddämmerung

carrier kontrast

Servus... in Clean default Textures

Phantom in Pellston KNLP

Im Portal aktiv
Gäste (60):
 Gast 1 -> Home
 Gast 36 -> 
 Gast 44 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 466
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 60

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.5617 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen