Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 11. April 2021 03:37 :: 69 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  andere Flugsimulatoren und -spiele
      |-+  ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt... [views: 10900]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
08.10.20, 21:50
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Ich habe mich mal in den letzten Wochen etwas näher mit dem ARMA 3  beschäftigt. Ein interessantes Tool mit viel Potential um recht exakte und detaillierte Szenare zu basteln.
Die AI verhält sich recht "vernünftig" und richtet sich auch nach Vorgaben.
Das Tool rscheint jedoch auf Grund der (relativ) geringen jeweiligen Geländeoberfläche für Flugsimulation weniger geeignet.
Im Anhang mal ein "kleiner Spielfilm". Viel Spaß.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=EjHtubAo-c4" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=EjHtubAo-c4</a>

« Letzte Änderung: 12.01.21, 10:49 von Sandbaer »   

09.10.20, 08:55 #1
 
Administrator
Thorsten
FSD: VGF001
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1126


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Hahaha, sehr cool gemacht Smile

Witzig wäre es jetzt noch parallel im Splitscreen die Original Szenen zu sehen Smile

   

09.10.20, 13:28 #2
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Hahaha, sehr cool gemacht Smile

Witzig wäre es jetzt noch parallel im Splitscreen die Original Szenen zu sehen Smile


Gute Idee! Mittlerweile habe ich auch ein Tool um die Lippenbewegungen zu generieren!
   

11.10.20, 19:40 #3
 
Chef-User
Jürgen
FSD: VGF097, GNY097
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1330


 

 

 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Hallo Felix,

na hat dich Arma doch noch gepackt ? Ein sehr gelungenes DLC hat dein Spross dort gemacht. Bin sehr angetan. Kannst ihn ja mal grüßen. Viel Spass weiter mit Arma3.

Alu

   

13.10.20, 22:42 #4
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Hallo Alu,
das werde ich gerne machen!  Gruß Felix
   

22.10.20, 10:34 #5
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Bei meinen Forschungen zu Arma3 bin ich auf "Viper1erZero" gestoßen. Das ist sozu sagen ein "Arma3 Influencer" , der sich insbesondere mit Flugsimulations-Add-Ons zu Arma3 beschäfftigt und dazu Videos veröffentlicht. Die Bilder sind schon faszinierend:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=b1Ayb91Krik" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=b1Ayb91Krik</a>
« Letzte Änderung: 22.10.20, 10:36 von Sandbaer »   

28.10.20, 09:59 #6
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

In diesem Video stellt VIPER den USAF-Mode vor. Er umfasst die F-35 LIGHTNING II, die A-10 WARTHOG, die F-22 RAPTOR, die C-17 GLOBEMASTER, die KC-135 REFUELER sowie die Drohnen GLOBALHAWK und REAPER. So weit, so gut. An dem Video sind neben den flugtechnischen Detaildarstellungen der Luftfahrzeuge Funktionen wie Waffenwirkung Beyond-Line-of-Sight, Luftbetankung mit Boom (!) und Luftverladung mit Absetzen von Lasten besonders realistisch und faszinierend. Die in der Engine von Arma 3 möglichen "Zerstörungsmodelle" aller Objekte tun ein Übriges für realistisches Aussehen. Viel Spaß beim Gucken!

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=zVcHYNaDe_o" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=zVcHYNaDe_o</a>
   

09.11.20, 10:51 #7
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

In diesem Video stellt VIPER einige Mods vor und bewertet diese:
Für "Flieger" besonders interessant: AIRCRAFT MARSHALLING, also LFz Einweiser am Boden, FLYING LEGENDS mit vielen LFz-Typen aus dem WK II, BLUE ANGELS mit den F-18 der berühmten Displaytruppe der US NAVY  und auf dem Platz 1: Das Gunship der USAF, die Hercules AC-130.                                               
                                                                         
                  <a href="http://www.youtube.com/watch?v=vnwYzVyww0E" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=vnwYzVyww0E</a>
« Letzte Änderung: 09.11.20, 13:24 von Sandbaer »   

09.12.20, 14:03 #8
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: ARMA 3 - Mal ein bißchen rumgespielt...  

Gerade in der Sammlung von VIPER gefunden, ein Bericht über die F14 Tomcat. Die Bilder sind schon faszinierend....

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=ZsXqspauQgY" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=ZsXqspauQgY</a>
« Letzte Änderung: 09.12.20, 16:12 von Sandbaer »   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 D-ETSN [56]
Foto-Preview

Unbenannt-1 bmp~29

FS9 Mirage 2000 im FSX

Huey in Braunschweig

Mooney M20J v10 2

Eufi Bavaria beim Restart

Old School I

F-16A Blk 10

ezdhjezhtrhdfh bmp

Yankee

P3-Orion

Login
Benutzername *:

Passwort:


Im Portal aktiv
Gäste (69):
 Gast 1 -> Home
 Gast 66 -> 
vGAF intern
Alle Mitglieder: 493
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 69

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.5672 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen