Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Dienstag, 25. September 2018 06:15 :: 29 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Entwicklungsarbeit bei vGAF
   |-+  Sceneries
      |-+  Auferstehung eines Fliegerhorstes
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Auferstehung eines Fliegerhorstes [views: 11912]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
15.05.11, 12:44
 
Stammtruppe
Maik
FSD: VGF 269
Gold-Poster
***
Beiträge: 555


 

 

 

gespeichert
Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Hallo Leutz,

habe mal ein bisschen mit dem Thema ********" herumexperimentiert - und ein ganz brauchbares Grobraster hinbekommen. Welcher der alten Luftwaffenhasen erkennt denn das "Layout" dieses Fliegerhorstes?

Gruß
Maik
« Letzte Änderung: 15.05.11, 15:47 von GAF5006 »   

15.05.11, 15:49 #1
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Nee, der sagt mir jetzt so auf die Schnelle nichts!

Aber wie Du vielleicht siehst, habe ich das mal ein bisschen geändert.
Das PopUp-Gewitter, das Directupload bei mir ausgelöst hat, ist schlicht unzumutbar.
Bitte solche Links vermeiden. Dazu haben wir die entsprechenden Funktionen in unser System eingebaut.
   

15.05.11, 16:08 #2
 
Stammtruppe
Bernd
FSD: VGF222
Gold-Poster
***
Beiträge: 572


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Welcher der alten Luftwaffenhasen erkennt denn das "Layout" dieses Fliegerhorstes?

der ehemals nördlichste Luftwaffen Fliegerhorst: Leck (ex AG 52)

bei mil-airfields:
http://www.mil-airfields.de/de/flugplatz-fliegerhorst-leck.htm

oder in der google-Ansicht:
http://goo.gl/maps/5C4K

... hab' ich jetzt den Leuchtkeks gewonnen, den man sogar im Dunkeln essen kann ? Grübel
« Letzte Änderung: 15.05.11, 16:13 von Wirbelwind »   

15.05.11, 17:19 #3
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

... hab' ich jetzt den Leuchtkeks gewonnen, den man sogar im Dunkeln essen kann ? Grübel

Jawoll, überhaupt keine Frage! Du musst ihn Dir allerdings in Japan selbst abholen....
   

15.05.11, 17:24 #4
 
Stammtruppe
Maik
FSD: VGF 269
Gold-Poster
***
Beiträge: 555


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

@Bernd,

das ist natürlich absolut richtig - danke auch für den "Google-Link". Ich wusste gar nicht, das Leck aus der Luft noch so gut erhalten ist. Im Flusi rankt da ja nur so `ne öde Graspiste aus der virtuellen Wildnis hervor (Der Leuchtkeks ist übrigens `ne super Erfindung von Dir )

@Dino,

das hätte man als "Schleswig-Holzbeiner" aber wissen können Wisdom rulez! Das mit dem "Picture-Uploader" tut mir leid - war mir auch gleich unangenehm aufgefallen. Nur befürchte ich, dass ich das "System" dann noch nicht richtig durchschaut habe. Auf welcher Plattform liegt denn das Image jetzt?

@all

ich möchte die "Leck-Szenerie" noch mit ein bisschen Bewaldung aufhübschen. Kann mir jemand eine Objektbibliothek empfehlen, mit der ich nicht nur einzelne Bäume (ist mir glaube ich zu mühselig), sondern ganze Waldabschnitte darstellen kann?

Gruß
Maik  
   

15.05.11, 17:35 #5
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

....Nur befürchte ich, dass ich das "System" dann noch nicht richtig durchschaut habe. Auf welcher Plattform liegt denn das Image jetzt?.....

Natüüüüüürlich liegt das Bild jetzt bei UNS.
Zum Durchschauen des Systems guggsdu im Forum-Editor unten links (unter den lustigen kleinen Smilies). DA steht etwas von "Erweiterte Optionen...". Klick mal drauf!
« Letzte Änderung: 15.05.11, 17:42 von GAF5006 »   

17.05.11, 12:53 #6
 
Stammtruppe
Markus
FSD: VGF324
Gold-Poster
***
Beiträge: 547


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

@Bernd,

das ist natürlich absolut richtig - danke auch für den "Google-Link". Ich wusste gar nicht, das Leck aus der Luft noch so gut erhalten ist. Im Flusi rankt da ja nur so `ne öde Graspiste aus der virtuellen Wildnis hervor (Der Leuchtkeks ist übrigens `ne super Erfindung von Dir )

Gruß
Maik  

Ich denke mal Google benütze eine alte Sateliten-Aufnahme, darum sieht es so aus als sei er gut erhalten.
   

17.05.11, 19:50 #7
 
Stammtruppe
Bernd
FSD: VGF222
Gold-Poster
***
Beiträge: 572


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Ich denke mal Google benütze eine alte Sateliten-Aufnahme, darum sieht es so aus als sei er gut erhalten.

nein, laut Google Earth ist die Aufnahme von März 2010. Der Flugbetrieb an sich ist seit ca. 1993 eingestellt[1], siehe auch die weißen "X" auf der Bahn. Der Platz wird aber weiterhin militärisch durch eine FlaRak-Einheit benutzt.
Das gleiche gilt für den nord-östlichen Teil des Husumer Platzes.

Auf dem Satelliten-Bild von Leck erkennt man auf der nord-östlichen Shelter-Schleife auch noch einen Segelflieger (Google Maps).

... und auch in Husum steht nördlich des Zauns auf der Bahnmitte im ausge-X-ten Bereich ein kleiner Flieger, so auf Höhe des alten Mil-Towers. Husum-Schwesing auf Google Maps

[1] Military Airfield Directory - Leck

@Bernd,
(...) Im Flusi rankt da ja nur so `ne öde Graspiste aus der virtuellen Wildnis hervor (Der Leuchtkeks ist übrigens `ne super Erfindung von Dir )
(...)


Im Flusi wird wohl "nur" die Graspiste der Sportfluggruppe Leck dargestellt, die sich noch in Verwendung befindet.

Der Leuchtkeks ist keine Erfindung von mir, ist ein alter Gag aus den 80'ern des letzten Jahrhunderts (1980).
« Letzte Änderung: 17.05.11, 20:09 von Wirbelwind »   

18.05.11, 07:58 #8
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

....alles wird gut, in den Sommerferien(SH) - also ab 2. Juli - arbeite ich für mindestens 4 Wochen intensiver an den Flugplätzen in SH. Beginnen werde ich dann die AFCADs dem photorealistischem Hintergrund anzupassen und auszuarbeiten. Wenn es mir gelingt auf den ein oder anderen Platz zu schauen, wird es sogar "reale" 3D-Objekte geben. Bisher habe ich schon mal über Google alle photorealen Hintergründe von aktuell und ehemals aktiv genutzten Militärflugplätzen positioniert und teils mit autogen. Bäumen versehen, was die Anflüge optisch interessant macht.
Leider ist das ein ziemlich riesiges Projekt was Zeit verschlingt und da ich z.Z. eine Ein-Mann-Armee bin, wird es dauern...
Vorstellen kann ich mir ganz SH in photorealer Qualität. Auch wenn es hier recht flach ist, gibt es fliegerisch recht reizvolle Ecken.
Da jetzt aber noch Fußballsaison ist und ich mit den Lütten trainiere und zu Spielen/Turniere fahre, komme ich jetzt nicht viel weiter
   

18.05.11, 20:01 #9
 
Stammtruppe
Maik
FSD: VGF 269
Gold-Poster
***
Beiträge: 555


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Ich werde noch ein wenig an den Taxiways werkeln und das ein oder andere Objekt verändern und dann stelle ich die *.bgl jedem der Interesse hat gerne zur Verfügung.

@akrite:
Ich bin zwar sicher kein Profi, aber vielleicht konnte ich Dir ja schon ein bisschen Vorarbeit abnehmen.

Gruß
Maik
   

19.05.11, 08:35 #10
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: Auferstehung eines Fliegerhorstes  

Ich bin zwar sicher kein Profi, aber vielleicht konnte ich Dir ja schon ein bisschen Vorarbeit abnehmen.
da müßte ich dann erstmal die Phototapete drunterlegen um zu schauen in wieweit das deckungsgleich ist -ansonsten entstehen meine AFCAD-Dateien ein wenig anders. er schon mal programmiert hat, weiß wie aufwändig es ist ein fremdes Prg zu verstehen und es dann zu ändern ...
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
Foto-Preview

transall-filo

0114Tornadopilot

fs9 2011-06-09 02-02-16-70

screen 37

Ground Services in Paris Charles de Gaule.

Zu Gast bei der FSG Rommelstoß.

2018-9-6 16-41-8-449 bmp

FPS-Test

Meteor T.7 RDAF

Beechcraft PB

Im Portal aktiv
Gäste (29):
 Gast 2 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 450
heute registriert: 0
gestern registriert: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 29

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.373 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen