Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Mittwoch, 19. September 2018 02:17 :: 35 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2004 / FS9 und früher
      |-+  A-380 mit VC freeware für FS9
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: A-380 mit VC freeware für FS9 [views: 14821]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
14.08.11, 18:23
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
A-380 mit VC freeware für FS9  

Bin gestern Abend darüber gestolpert. Klar bin ich nun wirklich kein "Busfahrer" , aber das ist wirklich ne super freeware ! Passt schon...

http://www.pairbus.com/discussion/viewtopic.php?f=10&t=1568

Die Installation hats allerdings wirklich in sich und ist etwas kompliziert. Ich bastele immer noch an den Anzeigen und Instrumenten. Na wenns jemanden interessiert mal diesen Riesen zu fliegen kann ich nur zu dieser Version raten. M;ein Fazit: MIR gefällts  Zwinker

LG
Andi
« Letzte Änderung: 14.08.11, 18:27 von Quax »   

14.08.11, 18:39 #1
 
Stammtruppe
Tobias
Silver-Poster
***
Beiträge: 288


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Sieht wirklich klasse aus und das für umsonst. Hut ab! Fehlt nur noch die FSX Version 
   

14.08.11, 18:54 #2
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Sieht wirklich klasse aus und das für umsonst. Hut ab! Fehlt nur noch die FSX Version 

sollte / könnte auch im FSX funzen nach dem ich mir den README nochmal angeguckt habe  Passt schon...
   

14.08.11, 19:04 #3
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Aber noch ein wichtiger Nachtrag. Ihr BRAUCHT

http://vas-project.org/

Sonst bleiben die displays schwarz im Cockpit (auch NICHT die Nav's vergessen !). Die installation kann etwas nervend sein aber ist die Mühe wert und notwendig. Übrigens, so sollte es hinterher aussehen.

« Letzte Änderung: 14.08.11, 20:39 von Quax »   

15.08.11, 19:08 #4
 
Stammtruppe
Marcel
Silver-Poster
***
Beiträge: 340


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Das sind mal gute Nachrichten. Ich weiche nämlich immer mal wieder auf den A380 aus. Macht schon Spaß den Riesenvogel zu fliegen. Und jetzt mit VC. Also Project Airbus ist einfach genial. lass' uns einen heben
   

19.08.11, 22:19 #5
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Mal ne andere Frage. Hat jemand das Ding schon und auch Probs mit der VAS version ???
   

19.08.11, 23:34 #6
 
Stammtruppe
Bernd
FSD: VGF222
Gold-Poster
***
Beiträge: 572


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Ja und ja, wobei ich eingestehen muss bisher bin ich vermutlich selber Schuld. Ich habe den Flieger installiert, dann auch verstanden, dass man die Nav-Datei braucht, wo man die hinspeichern muss.

Danach habe ich bisher allerdings darauf verzichtet das Manual zu lesen, stelle vermutlich daher nichts richtig ein und kurz nach dem Start fängst im Cockpit an zu piepen ....

Auf alle Fälle habe ich aber verstanden, dass man die Treibstoffmenge auf ca. 75% reduzieren muss, da der Flieger sonst zu schwer ist. Bisher tanke ich meist voll statt die notwendige Menge zu berechnen.....

Wenn ich dann Zeit habe muss ich erst einmal mit Lesen anfangen. Wobei wenn ich wenig Zeit habe schnappe ich mir lieber die P-149 oder einen Jet und drehe Platzrunden um Landen und Kurshalten zu üben.

Das "Busfliegen" ist da etwas zeitaufwändiger und langwieriger.

   

20.08.11, 10:07 #7
 
Stammtruppe
Marcel
Silver-Poster
***
Beiträge: 340


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Ich habes auch ausporbiert. Leider finde ich NavData nicht. Und die Texturen im Cockpit laden nicht.
   

20.08.11, 11:20 #8
 
Stammtruppe
Bernd
FSD: VGF222
Gold-Poster
***
Beiträge: 572


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

How to Fly the the A-380

zumindest für die, die des Englischen mächtig sind, gibt es auf der Project Airbus Seite im Forum unter Support eine Erklärung, daher stammte auch die Information, dass man mit 100% Treibstoff nicht korrekt starten kann:

http://www.pairbus.com/discussion/viewtopic.php?f=6&t=376

Die NavData (zumindest eine Satz kostenfreier) findest Du auf der Seite des VAS-Projektes:
http://files.vas-project.org/category.php?id=24

Den Inhalt diese zip-Files musst Du in den "NavData" Ordner, den Du im "vasfmc" Verzeichnis findest, kopieren. Bei mir ist der vasFMC im Hauptverzeichnis des FS2004 installiert.

Zitat
Installation of the Default Navdata
The standard vasFMC installation does not contain any navdata anymore. If you haven't already purchased up-to-date navdata from Navigraph you can download the default navdata from the VAS download site and install them after vasFMC was installed. The default navdata file can be found under the vasFMC 3rd party stuff download category named "Navdata - AIRAC 0609" and must be extracted into the "navdata" directory of your vasFMC installation.

Dieses Zitat ist einer Seite mit Erläuterung zum vasFMC entnommen (die Seite gibt's allerdings nur in Englisch): http://vas-project.org/docu21/index.htm

Auf der Seite des vas-Projektes findest Du auch weitere Tools zum bearbeiten bzw. Konvertieren von Daten: http://files.vas-project.org/

Ich hoffe das hilft erst einmal weiter. Ich muss mich damit auch noch weiter beschäftigen.

Viele Grüße
Bernd
   

20.08.11, 20:09 #9
Tim97
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

Aber noch ein wichtiger Nachtrag. Ihr BRAUCHT

http://vas-project.org/

Sonst bleiben die displays schwarz im Cockpit (auch NICHT die Nav's vergessen !). Die installation kann etwas nervend sein aber ist die Mühe wert und notwendig. Übrigens, so sollte es hinterher aussehen.


Brauchen tut man's doch nur wenn man die Version mit VAS-Gauges fliegen will. ;)
Project Airbus hat auch eigene Gauges beigefügt.  lass' uns einen heben
   

20.08.11, 22:14 #10
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: A-380 mit VC freeware für FS9  

LOL, war zu erst wirklich ziemlich "fusselig". Etwas einfacher hätten es die Jungs schon gestalten können. So ein "rundum sorglos Paket" Naja Nun funzt das schon  Zwinker
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Foto-Preview

US Army testet G.91

Buchel AB in VFR Germany

Admiral Makarov

Tornado

Versorgung von Dezi nach Lampedusa

Christoph 6 im Anflug auf den Bremer Domshof

FERTIG !!!

F-104G

Space Shuttle

DT-X 2013 erste Etappe - auf dem Rückflug

Im Portal aktiv
Gäste (35):
 Gast 18 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 449
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 35

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 1.3096 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen