Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 15. Juli 2018 21:25 :: 39 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2004 / FS9 und früher
      |-+  Grenzen vom AI ?
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Grenzen vom AI ? [views: 12432]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
11.07.11, 20:04
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Grenzen vom AI ?  

Moin,
wenn man anfängt zu basteln, stößt man auch an Grenzen :
- Gibt es Grenzen bei den Parkpositionen, eine wird immer übersehen ?
- Wie nah darf man am RWy sein, bevor der AI die Landung abbricht ?
- Warum stürzt ein AI-CS-Starfighter beim Durchstarten ab ?

... ich befürchte mit jeder Antwort stellen sich neue Fragen...
 
   

15.07.11, 18:39 #1
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

Das ist wirklich ein Thema für sich und für die Spezis, ich da noch gaaanz am Anfang. Aber habe ich es richtig verstanden das Du den CS als AI umgebaut hast ? Evtl liegt dort das Problem das er abschmiert ? Aber angeblich wird an einem AI Starfighter gebastelt. Habe da so was "leuten" gehört.

LG
Andi

Nachtrag http://www.interkultur.de/gossmann/fsx/owlai.php Ich glaube Markus hatte das mal wo gepostet
« Letzte Änderung: 15.07.11, 19:12 von Quax »   

16.07.11, 08:54 #2
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

...also umgebaut habe ich den CS F-104 natürlich nicht, dafür fehlen mir die Möglichkeiten, ich habe ihn so eingebunden as it comes! den Night Owl-Linkkannte ich natürlich schon Zwinker
   

15.08.11, 02:00 #3
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

Alles rauswerfen was nicht nötig ist, von sound über effects bis zum panel. Die Texturen auf minimum runterschrauben und beten !... ist zwar nicht DAS Rezept... aber ab und an funzt es. Wenn man Glück hat und die Götter des Flusis einem gnädig gestimmt sind.  Auch evtl cfg überarbeiten. Na bastele viel rum und hatte mit der IRIS Mig-29 mal nen kleinen Erfolg
   

18.08.11, 19:01 #4
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

...also umgebaut habe ich den CS F-104 natürlich nicht, dafür fehlen mir die Möglichkeiten, ich habe ihn so eingebunden as it comes! den Night Owl-Linkkannte ich natürlich schon Zwinker

Hej Andreas,

das mit dem reinen "Einbinden" eines "User-Fliegers" scheint so eine Sache zu sein. Es funktioniert nicht mit jedem. Mit dem DSB-Tornado habe ich das mal ausprobiert, bevor das AI-Modell von Fernando Martinez auf den "Markt" kam.

Auch der (DSB-Tornado) hat sich in einigen Fällen sehr seltsam verhalten. In Nörvenich lief das meiste mehr oder minder störungsfrei. In Upjever landete "das Teil" deutlich außerdhalb des Fliegerhorstes. Deswegen solltest Du an der Stelle eher nicht zu kritisch sein und ggf. auf die von 'Quax' erwähnte AI-104 warten.

Dass eine Parkposition übersehen wird, deutet auf eine fehlende "Connection" hin. Hast Du mal den "Fault Finder" aktiviert ? Hier kannst Du überprüfen, ob die Parkposition wirklich an das "Roll-System" angeschlossen ist. Mögliche Fehler können auch an der "Art der Parkposition" oder deren Größe liegen, aber ich unterstelle mal, dass das beides passt.

Von einem "Landeabbruch des AI" bei zu dichter Position an der RWY habe ich bislang noch nichts gehört. Ich hatte solche Situationen bislang lediglich in der Luft, wenn man einen AI-Flieger zu nah "begleitet", dass er dann aus dem "Traffic-Pattern" quasi ausschert und stur geradeaus fliegt, bis er den Großkreis vollendet hat !

Gruß
Michael
   

19.08.11, 00:00 #5
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

...also das mit dem Warten auf den AI F-104 wird wohl dauern, denn Sandra, die so toll und vielversprechend an einer Version geschraubt hat, weilt nicht mehr unter uns.
   

19.08.11, 16:20 #6
 
Grafiker
Andi
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1267


 

 

 

gespeichert
Re: Grenzen vom AI ?  

Hast Du es schon mal mit nem anderen Modell probiert ? Such mal nach "f104upd.zip" auf flightsim.com  Auch den  "F104NAS2.zip" nicht vergessen ! Ist zwar nicht sooo schön aber evtl kann als AI damit leben ?

LG
Andi
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 miki1967 [51]
 mik1967 [51]
 Saturn1967 [51]
 tux [48]
Foto-Preview

Meteor T.7 & F.8 No. 74 SQN

Aluette II near ETNH

Dassault Dornier Alpha Jet

Dodosim

CONDOR 9938

Landung

Up zum Trainingsflug :)

Unbenannt-1 bmp~24

F-84F DC388

Jetzt endlich den Alpha Eufi!

Im Portal aktiv
Gäste (39):
 Gast 3 -> 
 Gast 4 -> Home
 Gast 6 -> Home
 Gast 15 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 446
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 39

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.3503 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen