Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Dienstag, 19. November 2019 00:38 :: 31 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Manschy's Scenery-Forum
   |-+  RAF Gütersloh (ETUO) für FS2004
      |-+  RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8   Nach unten
  Drucken  
Thema: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden.... [views: 397736]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
21.03.12, 13:36 #75
 
Stammtruppe
Maik
FSD: VGF 269
Gold-Poster
***
Beiträge: 555


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Manfred,

ich finde es ehrlich gesagt nicht gut, dass Du den Thread hier jetzt mit realen Fotoaufnahmen durchschneidest. Zeig`doch lieber noch ein paar Bilder von Deiner Szenerie.

Gruß
Maik

PS:
Wer es nicht gemerkt hat - mein Statement war natürlich ein vorgezogener "APRIL,APRIL"-Kalauer. Das Preview ist echt der Hammer - danke Manschy.

   

21.03.12, 15:02 #76
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7785


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Manfred, Manfred, Manfred.....

Natürlich ist die Gemeinde ungeduldig, nachdem sie mit sooooo vielen meeeeegageilen Screenshots "vorgekocht" wurde. Aber ein Grund, sich für eine längere Entwicklungszeit zu entschuldigen, sehe ich da eher nicht. Ich denke, wir alle können sehen, dass Du Perfektionist bist. Ein Perfektionismus, von dem wir irgendwann mal profitieren werden. Aber gut Ding will eben Weile haben. Gütersloh ist eben nicht mit der heißen Nadel gestrickt. Merkwürdig ist wohl auch, dass man gerade gegen Ende eines Projekts immer noch ein paar Kleinigkeiten findet, die man dann doch noch gerne umsetzen möchte, und dass diese Kleinigkeiten zu weiteren Kleinigkeiten führen, die dann eben auch noch mit reinmüssen. Und dann scheint man doch irgendwann fertig zu sein, ein letzter Probelauf und siehe da.....in einer kleinen Ecke (in die sonst vermutlich kein Mensch hineinschauen würde, findet man noch eine verschobene Textur oder ein Bäumchen, das den Eingang zum Fahrradkeller behindert.

Neenee, Manfred, mach mal genau so weiter. Zumal ich es richtig klasse finde, dass man die Entstehung und den Werdegang so ein bisschen miterleben kann.

MICH fasziniert die Sache mit den Bäumen!!!!!! Die haben uns seinerzeit auch bei vETNH ausgebremst und sie sind nach wie vor die Teile, die die Frames runterziehen, wenn man in die Richtung der Wälder schaut. Das Verfahren, dass Du da grob beschreibst, kenne ich überhaupt nicht. Das würde mich schon mal interessieren. Evtl. können wir uns darüber mal ein bisschen austauschen? Aber erstmal kümmere Dich um Dein Werk. Und wenn es noch etwas dauert.
   

21.03.12, 18:09 #77
 
Redakteur
Andreas
FSD: GAM030, VGF030, 73+68, GAM7368
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1872


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Perfektionist? Der Typ ist irre 
   

21.03.12, 18:29 #78
 
Forum Admin
Robert
FSD: GAF335 GAF111 NATO274
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1317


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Perfektionist? Der Typ ist irre 


Ja da schließe ich mich an. Das ist der Wahnsinn      Passt schon...


Absolut Klasse Manfred.


Grüße
Robert
   

21.03.12, 23:06 #79
 
Stammtruppe
Michael
1st Level
***
Beiträge: 63


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Bei den Bildern krieg ich ja Pipi in den Augen,absolut geil. verneige mich in Ehrfurcht...
   

21.03.12, 23:51 #80
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7785


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Tröste Dich erstmal mit "Brüggen".....

Das ist auch schon eine Nummer für sich. Ein frühes Werk des Meisters, wo sich auch schon der eine oder andere gefragt hat, warum der Manfred nicht mal die deutschen Fliegerhorste auf den Haken genommen hat.
   

22.03.12, 17:24 #81
 
Section Admin
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1471


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

So - und nun bitte ich doch um eine Einstellung der Lobhudelei. Das wird mir peinlich und wir sollten uns darauf einigen, dass Ihr nach erfolgreichem Release gern nach Strich und Faden loben und kritisieren dürft, okay?  lass' uns einen heben Wisdom rulez! Jawoll
   

22.03.12, 18:20 #82
 
Redakteur
Andreas
FSD: GAM030, VGF030, 73+68, GAM7368
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1872


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

So - und nun bitte ich doch um eine Einstellung der Lobhudelei. Das wird mir peinlich und wir sollten uns darauf einigen, dass Ihr nach erfolgreichem Release gern nach Strich und Faden loben und kritisieren dürft, okay?  lass' uns einen heben Wisdom rulez! Jawoll

nö  Bääääh...
   

22.03.12, 19:03 #83
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7785


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Ehre, wem Ehre gebührt....
   

02.04.12, 12:36 #84
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

...eines würde mich doch interessieren, wie löst Du das Problem mit AFCAD, also Landebahn und Taxiways/Parkpositionen, wenn Du wie ich glaube die Scenery komplett in Max machst ? Läßt Du die texturierten Max-Polygone ein paar Millimeter über den AFCAD-Wegen schweben ?
   

02.04.12, 21:39 #85
 
Section Admin
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1471


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Nein, der Pete hat den Polygon (das Polygon    ?) glaub ich mit 3DMax erstellt. Das Prinzip ist dasselbe wie mit Gmax (wichtig: Gamepack 2002 !!!!):

Es muss eine Möglichkeit bestehen, per asm-Tweak bestimmte Werte zu verändern, um den Polygon (oder jegliche Fläche) auf absolut Null zu setzen und dabei dennoch Schatten von Flug- oder Fahrzeugen zu ermöglichen. Per Eingriff nun in das asm-File kann man zusätzlich die Priorität festlegen, welche der Flusi dann vorzugsweise erkennen soll. Mittlerweile arbeiten die meisten Addon-Ersteller mit Layern (z. B. Gras, darauf Beton-Piste, darauf z. B. Riss-Strukturen, dann Versandung usw), um dem ganzen Boden ein möglichst realistisches Erscheinungsbild zu geben.

Wichtig ist abschließend, dass man die LAT - LONG Werte des Airports exakt mit dem Gmax-Teppich übernimmt, das macht aber MDL-Tweaker für Dich, indem er Dir die Möglichkeit gibt, die Positionswerte z. B aus dem AFCAD AF2 File einzutragen.

AFCAD mit all seinen Bestandteilen liegt somit weiterhiin unter dem Teppich, mit all seinen Run- und Taxiways oder allen anderen Flächen. Nur erscheint der "Layer" vom AFCAD nach dem Tweaken für den Flusi nun so uninteressant, dass er ihn nicht mehr interessiert.

Ich persönlich habe - als das mit Pete zu scheitern drohte - mir quasi im Crash-Kurs das Erstellen von Bodenpolygonen versucht anzueignen. Und zumindest die Platten vor den HAS habe ich für die Szenerie letztendlich übernommen (weil sie mir so gut gefallen haben  Zwinker...)



Sehr dabei geholfen hat mir ein kleines Tutorial:

http://www.simpilotnet.com/index.php?option=com_content&task=view&id=206&Itemid=32

Und auch FSDeveloper hat ordentliche Anleitungen dazu...Einfach mal reinschauen.
   

03.04.12, 07:55 #86
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

... das Tutorial kannte ich ! Für mich stellt sich die Frage überhaupt nur deswegen, weil es ja noch AI-Traffic gibt, d.h. ich bin auf AFCAD angewiesen, damit die die Bewegungsbahn vorhanden sind. Will ich nur einen "toten" Flugplatz bauen, sehe ich in einer reinen Max/gmax-Lösung auch nicht die Schwierigkeiten. Bliebe noch ein Versuch mit ultraschmalen RWys/TWys Zwinker
Wir haben ja Osterferien, da bleibt Zeit zum Experimentieren - weil das Wetter nicht mitspielt traurig
   

03.04.12, 11:58 #87
 
Section Admin
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1471


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Bliebe noch ein Versuch mit ultraschmalen RWys/TWys Zwinker

Nöööö - wie gesagt, wenn Du den Polygon richtig tweakst, bleibt das AFCAD unangetastet. Beides liegt dann übereinander.
Durch die höhere Priorität des Polygons sieht man die AFCAD-Texturen nicht. Wirklich nicht! Das ist ja das geile! Auf den Shots siehst Du die AIs auf den normalen AFCAD Parking Spots stehen. Durch das Tweaken des Polygons aber liegt der "Layer" des Polygons darüber und sogar die Schatten der Modelle (AI, richtige Flieger und alle erstellten Objekte) bleiben erhalten... Kompromisse mit dem AFCAD sind nicht nötig!







Bei mir komme ich z. Zt. (auch wegen des AI-Traffic-Testens) im AFC nicht dazwischen, weil soviel Verkehr herrscht. Du erstellst also ganz normal einen AFCAD-Flugplatz, auf den Du dann das Polygon legst. Natürlich musst Du nach Erstellen des Polygons das AFCAD neu ausrichten, damit die Flieger auch wirklich auf den Polygon-Taxiways entlangrollen, und nicht 5 Meter daneben auf den AFCAD Bahnen.... Das machst Du einfach, indem Du per Slew-Modus einen Flieger einfach an den markanten Stellen der Polygon-Bahnen entlangbewegst und entsprechend die Nodes der Bahnen im AFCAD Programm auf das rote Flieger-Kreuz ziehst.

Wenn's soweit ist, gib bescheid. Dann kann ich Dir ja ein paar Tipps geben 
   

03.04.12, 13:04 #88
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

...wenn das davon abhängt, das die Polygone exakt 0 über dem AFCAD liegt, dann gibt es keine sloped Rwys mehr traurig und ich müsste die komplette Flugplatzfläche flatten ... Das mag ja noch in Gütersloh gehen, in Kiel ist z.B. ne deutliche Bodenwelle drin und der Platz von Husum ist auch nicht eben ...
Aber erzähl noch ein wenig mehr zum Tweaken des Asm-files ...
   

03.04.12, 13:27 #89
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7785


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: RAF Gütersloh - auf der Zielgeraden....  

Also wenn der "Meister der Sceneries" (manschy) das so raushaut, dann klebe ich an seinen Worten; denn die Ergebnisse sprechen nun mal für sich.

Nur mal @ akrite, weil Du das mit den "ultraschmalen RWys/TWys" ins Spiel gebracht hast. Bei vETNH haben wir teilweise mit einer TWY-Breite von 0 gearbeitet. Auch, um etwas zu verbergen, nämlich dass an einigen Stellen mehrere "Taxiway" nur um wenige Zentimeter versetzt parallel verlaufen. Das war dem Routing geschuldet, mit dem ich sicherstellen wollte, dass der Bodenbetrieb in ETNH vorbildgerecht abläuft. Nur auf diesem Wege, also mit mehreren Taxiways in einem sichtbaren, konnte das MS-eigene Routing des Ground-Traffic dazu überredet werden. Was allerdings auch wieder den Nachteil hat, dass sich Maschinen die auch auf demselben optisch sichtbaren TWY begegnen, tatsächlich aber auf phyikalisch verschiedenen unterwegs sind, dann auch schon mal nicht bemerken und ineinander rasseln. das wiederum lässt sich eigentlich nur durch eine Kombination auf geschickter Streckenführung und einem abgestimmten Traffic-File erreichen und geht dennoch speziell am Anfang einer Session gern mal in die Hose, denn da wird noch der eine oder andere Flieger, der eigentlich ein paar Minuten vor Beginn schion hätte fliegen sollen, noch mit in die Luft geschickt. Was eben dann zu einer unkontrollierbaren Häufung von Flugzeugen führt, die eigentlich schon gar nicht mehr da sein sollten, aber munter in Richtung RWY drängen.

Keine Ahnung, ob Dir das irgendwie weiterhilft. Dein Problem ist ja weniger ein platztypisches Routing als vielmehr das bloße Verlegen unsichtbarer Schienen. Und die können durchaus die Breite 0 haben.

Bei einer Runway allerdings könnte es - ich bin mir da jetzt nicht so ganz sicher - einen Schönheitsfehler geben. Denn wenn man die mit einer Breite von 0 definiert, dann dürfte dieser Wert auch durchgereicht werden bei den Runway-Daten (z.B. beim FS9 im FSNav).
   

Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 Butcher [60]
 domi1973 [46]
 Cooky84 [35]
 Huey [28]
Foto-Preview

Wunstorf neu

mit Canberra auf tour...

Von Roosevelt Roads auf zum Kormoran-Übungsschießen...

erzhjdfhfsdhf bmp

DTX Tour Norderney

fzukjftujgf bmp

4

fs9 2016-04-03 19-30-43-93 bmp

zwc5hgaoz3p4

12

Im Portal aktiv
Gäste (31):
 Gast 1 -> 
 Gast 27 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 466
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 31

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.9366 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen