Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Montag, 21. Mai 2018 09:17 :: 22 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2004 / FS9 und früher
      |-+  mobile Unterstände
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Thema: mobile Unterstände [views: 33434]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
07.01.12, 13:03 #15
 
Forum Admin
Frank
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1395


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Der Tornado ist doch nur 5,95m hoch. Und passt nicht drunter ?? Hat Sascha sich bei Modell verhauen?? Muss wohl, denn im Eggebeck-Shelter passt er auch nicht rein....
   

07.01.12, 13:05 #16
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

...geht ja auch über den"Scale-Faktor" in der XML-Datei - aber wozu, wenn ich doch richtig dimensioniere  Boxen führt das Ganze doch ad absurdum !!!
   

07.01.12, 13:12 #17
 
Forum Admin
Robert
FSD: GAF335 GAF111 NATO274
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1317


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Hallo Andreas,


vielleicht kan uns Christian (Landsberger) gute Fotos zum Texturieren machen.


Grüße
Robert
   

07.01.12, 13:46 #18
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Der Tornado ist doch nur 5,95m hoch. Und passt nicht drunter ?? Hat Sascha sich bei Modell verhauen?? Muss wohl, denn im Eggebeck-Shelter passt er auch nicht rein....
...mußte gerade feststellen, dass auch die IRIS von der Höhe nicht so recht passen will, immerhin bei 25° passt es von der Spannweite !
   

07.01.12, 14:00 #19
 
Forum Admin
Robert
FSD: GAF335 GAF111 NATO274
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1317


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Andreas, wie hoch hast Du die Giebelhöhe??  8 m ???

Nach den Fotos ist die senkrechte Seite schon ca. bei 2,80 m
   

07.01.12, 14:19 #20
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

...wenn ich die Giebelhöhe bei 8m angesetzt hätte, würde alles reinpassen. Die Abmessungen über alles ohne Stützstreben :
  • Höhe = 6.75m
  • Schulterhöhe 2.50m
  • Breite = 16m
  • Länge = 19m
zieht man jetzt von den absoluten Abmessungen je 0.10m für die Frames(Stützrahmen) ab, kommt man auf die nutzbaren Abmessungen. Mein Diesel passt da richtig rein !
   

07.01.12, 14:52 #21
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

...kurz noch etwas ergänzt : Die Schulterhöhe habe ich aus den Bildern hier interpoliert und dem Photo, wo ein Tornado in Jagel aus einem T3 ein Targa-Modell gemacht hat - der T3 hat max. Höhe von 1990mm(Syncro) die Hochdach-Versionen mal ausgenommen.
   

13.04.12, 14:20 #22
Hangarbauer
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Hallo,

bin per Zufall auf dieses Thread gestossen und begeistert,
wie exakt die Sache letztendlich gemeistert wurde.
Ich weiß zwar nicht ob das Thema noch aktuell ist, aber als Hersteller
von Hangarzelten und genau dieser BW Instandsetzungszelte (werden in der tat "Tornadozelte"
genannt) kann ich Euch gerne die exakten Maße bekannt geben.

Die Zelte sind gebaut aus einem Profil-Querschnitt 200x120mm (Pfosten und Dachholme)
Die Spannweite der Zelte (Achsmaß Pfosten zu Pfosten) ist exakt 16m.
Höhe der Pfosten 2,50m, Dachneigung 30°, Firsthöhe 7,15m
Der Pfostenabstand in der Länge ist Achsmaß 2,50m. Gesamtlänge 22,5m. Die äußeren Streben zur Abstützung (rund DRM 80mm) verbreitern das Zelt um jeweils 2,4m. Diese stehen im Winkel 45° zum Pfosten. Das Zelt steht auch ohne diese Streben, aber mit diesen
und durch den geringen Pfostenabstand erreicht man die Aufnahme der hohen Wind- und Schneelasten des Zelthangars.

Gruß Alex
   

13.04.12, 14:37 #23
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Hi Alex,

erstmal willkommen ! Das Du uns so genaue Maße geben kannst ist klasse ! Wir kamen bislang nur übers grobe Schätzen ran, eigentlich interpolation von Abmessungen anhand von annähernd genauen Daten - meinen Weg kannst Du oben nachvollziehen. Jetzt dann doch noch ne Frage :
- Welche Farben(RAL) haben die Zelte und gibt es sie auch getarnt ?
- Innenbeleuchtung ?

Liebe Grüße
Andreas
   

17.04.12, 12:56 #24
Hangarbauer
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Hi,

kein Problem, diese Angaben kann ich noch geben.

Es ist die Standardfarbe oliv RAL 6031, Tarn gibt es nicht.
Die Beplanung ist wendbar, im Winter also weiß.

Beleuchtung kann ich gerade nicht genau sagen, aus der Erinnerung sind es separate Lampen, ca. 8 Stück, Neonröhren im Kunstoffgehäuse, 2 Stück je Gehäuse, Gehäuse ca. 80cm x 25cmröße. werden mit Gurten an das Gerüst gehängt

Beste Grüße

Alex

   

05.08.12, 19:55 #25
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

...auch wenn es schon etwas her ist, die Anfragen aber immer wieder kommen, hier was zum weiterbasteln !
   

23.08.12, 08:39 #26
 
Stammtruppe
Carlo
Silver-Poster
***
Beiträge: 297


 

 

 

gespeichert
Re: mobile Unterstände  

Danke Andreas! super gelungen!  verneige mich in Ehrfurcht...
Habs nun auch endlich in Strike Fighters 2 bekommen!  lass' uns einen heben
   

Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 hgschnell [71]
Foto-Preview

screen 75

Cloud9 F-4F Phantom 25 Jahre JG71 R von 1984

PREVIEW 1 bmp

rhrzehrswtsghrth bmp

Take Off

Blue Diamonds

Unbenannt-1 bmp (Andere)

Beispiel

fs9 2010-06-24 20-34-10-09

der C130-J - F4F Mischling

Im Portal aktiv
Gäste (22):
 Gast 7 -> Home
 Gast 9 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 444
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 22

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.2661 Sekunden, mit 80 Datenbank-Abfragen