Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 23. September 2018 01:43 :: 52 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS X / Prepar3D v1.x
      |-+  FSInn im FSX
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: FSInn im FSX [views: 43260]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
17.08.14, 22:28
 
Stammtruppe
Peter
3rd Level
***
Beiträge: 23


 

 

 

gespeichert
FSInn im FSX  



Hallo erst mal,
 Da ich neu bei euch bin hab ich da mal ne frage, habe meine freigabe- zum Online fliegen bekommen und alles schön nach der reihe Installiert.

FSInn gestartet und Open VPN connectet Flusi gestartet beide haben sich verbunden
nun hat der FSInn meine komplette Aircraftdatei durchforstetet und geladen.
meine Frage! ist das normal oder muss ich meine Flieger reduzieren???

mfg Peter
   

17.08.14, 22:32 #1
 
Stammtruppe
Bernd
FSD: VGF222
Gold-Poster
***
Beiträge: 572


 

 

 

gespeichert
Re: FSInn im FSX  

Hallo Peter,

herzlich willkommen hier im Club.

Das Durchforsten der Flugzeuge ist normal, macht er bei mir auch immer. Bei den Wiederholungen beim nächsten Start geht das dann normalerweise schneller.

Ob man das gezielt abschalten kann weiss ich aktuell nicht.

Grüße
Bernd
   

18.08.14, 00:38 #2
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7513


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FSInn im FSX  

Wie der Bernd schon sagt, das ist normal. Allerdibgs ist das wirklich nur beim ersten Start so; denn da wird eine Aircraft-Datenbank aufgebaut, die sich natürlich aus Deinem Fundus bedient. Beim nächsten mal sollte das dann aber erheblich schneller gehen.  Außer wenn Du neue Flugzeuge installiert hast; denn dann geht FSInn nochmal in sich und baut den bzw die neuen  Flieger ein.

Also: Du bist offensichtlich schon aus eigener Kraft auf dem richtigen Wege. Alles wird gut!

BTW: Abschalten.....doch, das sollte gehen. In den Settings ganz unten bei Aircraft auf Aircraft Repositiory klicken und dann in der obersten Zeile den Haken entfernen. Ich hab das jetzt nicht vor Augen, aber da sollte (auf englisch) etwas stehen wie "Aircraft Repository aktualisieren bei Programmstart". Irgendwie so in der Art.

Ich würde den Haken aber drin lassen, denn es ist schon besser, wenn die FSInn-DB mit den Flugzeugen im FS abgeglichen ist. Wenn das nicht automatisch geschieht, muss man das regelmäßig manuell anstoßen und wird es vermutlich meistens vergessen. Sooooooo lange dauert es ja auich üblicherweise nicht.

Aber ich würde nicht ausschließen wollen, dass jemand, der sich als Jäger und Sammler betätigt und den gesamten Freeware-Markt an Flugzeugen leersaugt und alles einbindet schon mit Wartezeiten rechnen muss. Immerhin muss sich das arme Kerlchen FSInn jedesmal einen Überblick verschaffen, ob noch alles beim alten ist. Und: Selbst der Einbau eines Repaints für einen Flieger bedeutet intern, dass ein kompletter weiterer Flieger aufgenommen werden muss. Mit entsprechendem Verwaltungsaufwand.
« Letzte Änderung: 18.08.14, 00:47 von GAF5006 »   

18.08.14, 08:08 #3
 
Stammtruppe
Thomas
Gold-Poster
***
Beiträge: 588


 

 

 

gespeichert
Re: FSInn im FSX  

Moin!
FsInn fragt die Aircraft Datenbank immer ab, es sei denn, man macht den Haken bei dem Fenster, welches sich öffnet rein "beim nächsten Start nicht anzeigen" rein (logischerweise auf englisch), wo die Datenbank durchgecheckt wird.

Wie schon gesagt, macht nicht unbedingt Sinn, da er dir ja alle Anzeigen soll,die du in deinem FSX/FS9 hast.

Hier passiiert es aber auch, das evtl. andere Mitstreiter mit einer anderen Maschine angezeigt werden, als sie aber zu dem Zeitpunkt wirklich nutzen.
Hier bleibt dir nur die Möglichkeit, den Flieger zu downloaden und zu installieren.
Wird bei Payware-Fliegern nur ein wenig teuer, diese alle zu beziehen. Daher reicht es auch aus sich diese Flieger aus dem Netz als AI-Flieger zu holen.
Viele Flieger werden bei uns von Alphasim genutzt, die mitlerweile als Freeware erhätlich sind.(bedingt nutzbar für den FSX)
Die Repaints sind bei uns im Downloadbereich zu bekommen, wenn du den nötigen Zugang dafür besitzt.

Im FsInn lassen diese sich dann im Betrieb des FSX/FS9 manuel zuweisen

Ich hoffe, das ich jetzt noch alles ein wenig komplizierter gemacht habe für dich , ansonsten immer fragen!!

Gruß
      Thomas
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Foto-Preview

dann mach ich auch mal beim Tornado-Fieber mit, ist aber nur AI ;-)

sshot-64

Glider über Wangerooge

Hier ist etwas wrong

Un

Unbenannt-1 bmp~33

Dodosim

Support MFG3 "Counter Pirates II"

Interessante Sichtweise

11

Im Portal aktiv
Gäste (52):
 Gast 5 -> Home
 Gast 43 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 449
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 52

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.2472 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen