Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Montag, 24. September 2018 16:39 :: 52 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  Prepar3d v4.x
      |-+  V4.3 ist da.....
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: V4.3 ist da..... [views: 1339]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
26.06.18, 14:46
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
V4.3 ist da.....  

Eben erfahren: Es gibt wieder mal ein Update - nunmehr auf v4.3.

Hier und da ein paar Verbesserungen bei der Bedienbarkeit, mehrere C-130-Versionen hinzugekomnen, ein interaktives Panel für Virtual Reality und wohl auch ein performanteres dynamic lighting.
Außerdem soll die VC-Darstellung optimiert worden sein. Was auch immer das bedeutet.

Aber irgendwie traue ich mich nicht recht ran ans Update. Und das, obwohl ich sogar bei 4.1 hänge. DAS aber läuft stabil - was ja wohl nicht immer selbstverständlich zu sein scheint. Ich warte ab, was die Community so berichtet.
   

30.06.18, 17:48 #1
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 329


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Hi

... also ich habe es gewagt und habe meinem P3D das Update auf die Version 4.3.29.25520 gegönnt...

Vorher/nachher Effect ergab etwa 3-4 Frames/sec. mehr. Basis war ein Flight stationär.

Zum Ablauf:

Zuerst den Client deinstalliert/installiert - hatte zur Folge, das man bei LM abgemeldet wird. Das wieder Anmelden ergab keine Probleme.

Danach die Content deinstalliert/installiert. Hier werden die V4.3.29.25520 "cont1.zip" & "cont2.zip" (digitale Signatur) benötigt - Ergo: Man kann gleich das kpl. Paket downloaden.

Folgend die Scenery deinstalliert/installiert -> keine Probleme.

Beim ersten laden des P3D V4.3.29.25520 brauchte der Sim etwa doppelt so lange wie ich es gewöhnt war. Im Sim dann gab es Probleme mit den Bodentexturen. Es wurden Tag/Nacht Kacheln/Texturen gemischt. Ebenso war der Sim gefühlt in den Menüs langsammer.

Die Lösung hier war von ORBX die FTX Central3 zu starten - die reparierte das Problem von sich selber...

Danach hatte ich einen gut laufenden P3D V4.3.29.25520. Gefühlt läuft die V4.3 "geschmeidiger" als die V4.2. Das ist jetzt meine subjektive Meinung - das habe ich nicht nachgemessen...

Neu ist eine C-130. Die hinterlässt auf den ersten Blick schon mal einen tollen Einduck...









Die Transporter Kollegen unter uns bekommen hier einen tolle Umsetzung der C-130!

Grüße, Martin
   

30.06.18, 20:50 #2
 
Stammtruppe
Michael
Bronce-Poster
***
Beiträge: 151


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Hach, das ist doch meine von CaptainSim.
Hätte gedacht, die wäre jetzt in der Ausstattung (FMS und Co.) moderner.
Ist aber scheinbar nicht. Werde dennoch mich bald von FSX trennen.
   

30.06.18, 21:21 #3
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 329


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Hi

Wenn jemand hier:

C:\ProgramData\Lockheed Martin
... mit den CFG`s rumjongliert - es funktioniert mit meiner installations Methode danach auch noch... Zwinker

Grüße, Martin
   

30.06.18, 21:32 #4
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Na, ich werde die morgige DWT3-Etzappe mal noch mit meinem bewährten 4.1 absolvieren. Und dann.....ich denke, ich werde dann mal aufrüsten.
   

30.06.18, 22:13 #5
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 329


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Na, ich werde die morgige DWT3-Etzappe mal noch mit meinem bewährten 4.1 absolvieren. Und dann.....ich denke, ich werde dann mal aufrüsten.

Hi
Du machst doch immer eine "Neuinstallation"?
Dann vergess bitte nicht Deine Joystickeinstellungen zu sichern. Auch das "ORBX-Gedönse" muß dann frisch installiert werden!

Das war nur zur "Vorsicht" - ist mir auch schon passiert... Smile Zwinker

Grüße, Martin
   

01.07.18, 00:56 #6
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7514


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Nee, Du hast zwar grundsätzlich Recht, dass ich zu Neuinstallationen neige, aber diesmal ist mir mein P3D ziemlich ans Herz gewachsen. Oder sagen wir mal, wie sind miteinander gewachsen und somit gewissermaßen auch zusammengewachsen.

Ich werde es also wohl mal mit der Client- und der Content-Nummer versuchen. Und hoffe natürlich, dass alles so bleibt wie es ist, nur eben besser.....weil neuer!

Bin für jeden Tipp dankbar.
   

01.07.18, 09:45 #7
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 329


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Hi

2 Sachen, die ich in meinem P3DV4.3 Post nicht reingeschrieben habe:

Nach jedem De-/Installations Schritt habe ich "durchgebootet". D.h. Den Client deinstalliert -> neu booten. Den Client installiert -> neu booten, usw.. Ist zwar ein bisschen mühselig, aber seit ich das mache, habe ich keine Probleme mehr...

Die Reparatur mit der FTX Central3 ist dem "Object Flow" geschuldet. Der Object Flow kommt irgendwie durcheinander. Die FTX Central3 regelt das dann bei ihrem starten von alleine.
Ich habe eine Menge ORBX Szenerien - hat der P3DV4.3 sofort "gepackt"

Beim ersten starten nach der Neuinstallation braucht der Sim deutlich länger zum starten - solange man sieht, das die P3D.exe (Taskmanager) noch läuft einfach warten. Das "gehört scheint so".

Der Schritt von der P3DV4.1 -> P3DV4.3 dürfte deutlich "spürbar" sein...

Holm & Spanntenbruch!, Martin Zwinker
   

01.07.18, 11:05 #8
 
Forum Admin
Thorsten
FSD: GAF 5008
Gold-Poster
*****
Beiträge: 974


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Moin,

bei FriendlyFlusi wird über einen Bug bei der Verarbeitung der Flugpläne diskutiert.
Anscheinend wird das Laden eines Flugplanes beim ersten Landen nich ordnungsgemäß abgearbeitet. Er muss wohl ein zweites mal geladen werden, damit der Plan nicht als gerade Linie veräuft.

Dachte eigentlich gleich, dass Dino da auf den Zug aufspringen wird, denn die Herc könnte dann ja bei der DWT / DT auf längere Strecken gehen, wenn benötigt.

Grüße
Thorsten
   

01.07.18, 13:03 #9
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1396


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Das kann ich bestätigen - beim Booten kriegst Du jetzt echt lange Zähne!

Die Herc ist in der Tat die Captain Sim - mit ein wenig Frickelei bekommt man auch fast alle seine zusätzlichen Paints auf den Brummer:










   

01.07.18, 14:31 #10
 
Stammtruppe
Michael
Bronce-Poster
***
Beiträge: 151


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Wieso flickeln. Sind doch nur Panel.cfg-Eintragäe und die Models aufnehmen.
Ich denke da beonders an die verschiedene GAF-Liveries.
Gibt es auch die Ski-Version (LC-130)?
   

05.07.18, 21:35 #11
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1396


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Sind bei Dir denn dann alle Texturen vorhanden und auch der 64bit Sound? Funktionieren alle Animationen?

Für Otto-Normal-Simmer mag das dann schon ein Frickeln sein  Zwinker
   

06.07.18, 16:24 #12
 
Stammtruppe
Michael
Bronce-Poster
***
Beiträge: 151


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Ich will noch klarstellen, daß ich mich noch in der FSX-Umgebung mich bewege.
Ich habe diesen Flieger von CaptainSim in allen Variationen zzgl. der GAF-Liveries.
Und kompletten Sound.
Daher frage ich eben nach, ob das aolle so in der P3Dv4-Version übernommen wurde, da ich noch mit dem Umstieg in der Warteschleife hänge.
   

08.07.18, 23:48 #13
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1396


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

Michael, schau' mal hier:

http://www.sim-outhouse.com/sohforums/showthread.php/110941-Prepar3D-v4-3/page2

Etwas weiter unten wird über die C-130 gesprochen. Das Austauschen mit den Panel-Files ist teils korrekt, aber die Lang-Versionen (130/30) sind etwas komplexer zu übernehmen, je nachdem, wo sich die entsprechenden Unterordner der jeweiligen Modelle befinden.
Außerdem habe ich noch nirgendwo gelesen, ob das CS-spezifische ACE korrekt arbeitet...
Ich habe also herkömmlich meine Texturen/Aircraft.cfg-Erweiterungen aus der FSX-Herc in die P3D-Herc übernommen und um die jeweiligen texture.cfg's erweitert, um die Basis-Texturen in den neuen Paints zu erhalten. Das funzt prima  lass' uns einen heben
   

09.07.18, 22:20 #14
 
Stammtruppe
Michael
Bronce-Poster
***
Beiträge: 151


 

 

 

gespeichert
Re: V4.3 ist da.....  

ok, wenn ich auf P3Dv4 umgestiegen bin werde ich versuchen das nach zuvollziehen.
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
Foto-Preview

Silver Lobos over the high desert

Landeanflug T-33 9485

die alte VGAF T-33 über Brüggen!! :-)

Unterwegs im Harz...

MW-1

18619898 1492594610806304 1693983348767624394 n

south african airspace

Alpha Jet / FS 2004

Der "Gegner" kommt in Sicht - und hinterher...

Starfighter

Im Portal aktiv
Gäste (52):
 Gast 3 -> Home
 Gast 20 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 449
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 52

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.9338 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen