Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 19. August 2018 08:29 :: 43 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  Prepar3d v4.x
      |-+  JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach unten
  Drucken  
Thema: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme [views: 8088]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
21.02.18, 21:44 #15
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7476


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Eigentlich nur die Win-Version und die P3D-Version.
Jedenfalls so lange es hier um dieses Prüfschalter-Problem geht.

Win10/64 Pro
P3D v4.2

AMD 7950
i7-3770
Chipsatz B75
16 GB
   

21.02.18, 22:32 #16
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hej,

@Martin: Danke für Deine Recherche ! Ja, ungewöhnlich, dass man bislang noch nichts gehört hat, aber andereseits auch wieder nicht unbedingt. Die Trall ist ein "Nischen-Flieger", der Nutzerkreis scheint daher begrenzt.

Selbst hier im Forum, wo noch im letzten Jahr die Rufe nach immer mehr neuen Texturen kein Ende finden wollten, finde ich die Reaktion bislang eher dünn. Möglicherweise haben nun noch mehr Leute vom "Baum der Erkenntnis" genascht und sind nun, wie Dino, voll angewidert von der JSS Trall !?

Das JSS-Forum ist ein "totes Pferd" , was nicht zuletzt am "Halter" liegt. Wer so von seiner Leistung überzeugt ist, lässt sich nicht gerne aufzeigen, dass bei weitem nicht alles so super ist, wie er selbst glaubt.

Der Hinweis auf den Thread im P3D-Forum bringt insoweit nichts, als es sich dabei um spezifische Probleme dreht, die erst mit dem P3Dv4.2 aufgetreten sind.

Die Probleme mit der JSS Trall traten -wie Karsten schon geschrieben hat- auch bei mir zuerst im P3Dv3 auf. Jetzt sind sie auch im P3Dv4.1. Der v4.2 ist bei mir noch gar nicht installiert.

Meines Erachtens führt das also nicht weiter.

@Dino: Du weißt am besten, dass Du bei mir in Sachen Authentizität der Trall offene Türen einrennst. Aber ungeachtet Deines vermissten "Puschen-Gefühls" in dem Flieger (ich teile all das, was Du als Kritikpunkte geschrieben hast - und nur einen Teil davon hatte ich bisher nach Südafrika "gemeldet"-) bleibt einfach einmal folgendes festzuhalten:

Bis kurz vor Weihnachten, bei mir haargenau bis 19.12.2017 waren alle Funktionen, die sich Herr Swanepoel ausgedacht hat, regulär so nachzustellen, wie er es beschrieben hat. Erst danach traten die Fehler auf, so wie sie sich jetzt gestalten !!!

Mir geht es hier momentan auch gar nicht um die Frage, ob die Funktionalitäten der Realität entsprechen, mir geht es momentan um die Frage: Warum funktionieren die "Swanepoel-Systeme" seit Weihnachten nicht mehr wie vorher ?
Und die Tatsache, dass es inzwischen sieben Leute sind, die diesen Fehler aufweisen + all diejenigen, die bislang die "schweigende Mehrheit" bilden, deuten darauf hin, dass es

- ein allgemeines (und nicht mehr ein persönliches) Problem mit der JSS Trall gibt
- soviele unterschiedliche Hardwarekonstellationen keine Übereinstimmungen bezüglich eine Grafikkarte oder eines Prozessors ergeben werden (hinzu kämen dann nämlich als nächstes noch die Fragen, wer welche Add Ons installiert hat und wie die einzelnen Einstellungen des jeweiligen FluSi sind usw.)

Nein, ich bleibe jetzt fest der Überzeugung es liegt nicht an den einzelnen Systemen, sondern ist eher globaler zu betrachten (Stichwort: Windoof-Update).

Vielleicht sollte man einmal recherchieren, welche Updates von Windows zwischen dem 19.12. und dem 26.12.17 gelaufen sind.

Ach ja, eins fällt mir noch ein. Spätestens mit P3Dv4 ist unsere GH Trall nun endgültig Geschichte. Auch mir bricht bei diesem Gedanken das Herz  , aber es nützt ja nix. "Wer das Eine (64bit-Technik) will, muss das Andere (Untergang eines FS9-Fliegers) notgedrungen akzeptieren !"

Ich könnte dazu hier gleich den nächsten Thread zum Thema "FS9 unter Win10" beginnen, aber immer eins nach dem anderen.

@Alle: Nochmals meine Bitte, testet doch einfach in der oben von mir beschriebenen Kurzversion die beiden Punkte (Vibrationsmesser und Pannenwarntafel). Damit kann man schon mit Gewissheit sagen, der Fehler liegt auch bei Euch vor.
Je mehr wir hier sch schon finden, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit auch außerhalb der vGAF Leute zu finden, die diese Fehlerkonstellation haben.

Man könnte es beim AVSIM-Forum einmal versuchen oder vor allem auch bei SOH. Ich habe mit diesem Schritt hier erst einmal einen Anfang machen wollen und konnte und wollte nicht gleich im ersten Schritt diverse Foren bedienen.

Viele Grüße
Michael 
   

21.02.18, 22:38 #17
 
Stammtruppe
Karsten
FSD: GAF5034
Gold-Poster
***
Beiträge: 545


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hallo Michael,
ich habe gerade mein Schreiben auf der Vorseite editiert.

Karsten
   

21.02.18, 22:52 #18
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7476


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

@Michael

Nur was bringt es, wenn wir uns an etwas aufhalten, wo die grundsätzlichen Funktionalitäten (also die von S. gewollten) gegeben sind, nur eben mit Doppelklick. Wenn man es weiß, dann wäre es doch grundsätzlich ok. Da müsste lediglich ein allgemeiner Hinweis (z.B. seitens des Herrn S. an seine weltweiten Kunden) her, in dem darauf hingewiesen wird.
   

22.02.18, 15:26 #19
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hej Andreas,

sorry, aber ich kann jetzt nicht ganz folgen.

Es geht um die Frage: Heute funktioniert ein Flugzeug "richtig". Morgen, ohne dass ich Veränderungen vorgenommen habe, funktioniert die bestehende Installation dieses Flugzeuges nicht mehr - warum ?

Dass Teile der Systeme -durch eine Umgehung- funktionieren, sollte nicht die Lösung sein. Wenn Dein Ford Türen und ein Schiebdach hat, möchtest Du doch auch -wie gwohnt- durch die Türen einsteigen. Wenn die Türen von heute auf morgen nicht mehr funktionieren, kann ich mir nur schwerlich vorstellen, dass Du sagst: "Macht ja nichts, ich kann ja auch durch das Schiebedach oder über die Heckklappe einsteigen." Auch da würdest Du versuchen, die Ursache für den Türfehler zu finden, oder ?

Herr Swanepoel kann hierfür im Grunde genommen nichts. Er hat ja meine Installation mit nichts geändert. Also ist mein Antritt jetzt herauszufinden, welche EXTERNE Beschaffenheit zu dieser Änderung geführt hat.

Es gibt eine weitere Fehlersituation -möglicherweise im gleichen Zusammenhang-, die absolut gar nichts mit JSS zu tun hat, die aber offensichtlich zeitgleich eingetreten ist. Nur wollte ich damit die Leute hier nicht komplett verwirren, aber nun forderst Du es heraus:

Unsere GH Transall war bei mir im P3Dv3 installiert. Man musste etwas tricksen, um sie anzulassen und nach dem Flug ließ sie sich nicht wirklich abstellen, aber man konnte sie fliegen    (wenn auch mit gewissen Einschränkungen, z.B. konnte ich mit ihr keine Flugpläne abfliegen, aber egal.)

Seitdem ich das Problem bei der JSS beobachtet habe, konnte ich keinen Flug mehr imt unserer GH Trall machen. Ich habe einen Flieger aufgerufen, habe die Startposition gewählt und ggf. das Wetter angepasst und sobald ich dann auf [OK] gedrückt habe, crashte der P3Dv3 auf den Desktop.

Auch dieser Fehler war vorher nicht da ! Und ich habe keine Veränderungen vorgenommen, die Situation trat von heute auf morgen ein.

=> Deswegen möchte ich die Fehlerursache finden !!! Finden wir den Fehler und lässt er sich womöglich abstellen, könnte man möglicherweise den P3Dv3 parallel nur für unsere GH Transall nutzen. (Vielleicht ist das ja ein für Dich zukräftiges Argument, meinen Bestrebungen weiter Deine Unterstützung angedeien zu lassen !?  Zwinker Es geht (letztlich möglicherweise auch) um unsere alte Trall !  )

Beim Lesen meines Post kommt es mir schon: Du hast natürlich den v3 gar nicht, sondern bist nahtlos von v1 auf v4 gewechselt, also ist das kein Argument für Dich - Pech.  Tilt

Gruß
Michael
   

22.02.18, 16:06 #20
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7476


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Dass Teile der Systeme -durch eine Umgehung- funktionieren, sollte nicht die Lösung sein. Wenn Dein Ford Türen und ein Schiebdach hat, möchtest Du doch auch -wie gwohnt- durch die Türen einsteigen. Wenn die Türen von heute auf morgen nicht mehr funktionieren, kann ich mir nur schwerlich vorstellen, dass Du sagst: "Macht ja nichts, ich kann ja auch durch das Schiebedach oder über die Heckklappe einsteigen."

Der Vergleich mit dem Einsteigen durch das Schiebedach hinkt aber etwas, Michael. WEürde wir das JSS-Problem auf meinen Ford übertragen, dann hieße es ja nicht, dass ich durchs Schiebedach einsteigen müsste (was praktisch bei meinem BMI nicht möglich wäre), sondern dass ich 2x statt 1x auf die Fernbedienung klicken muss, dass ich durch die Tür einsteigen kann.

Und Du wirst staunen, Michael.....genau das ist bei unserem Auto der Fall. Die Türen öffnen zwar nach Einzelklick, aber ich renn mir beim Einsteigen die Kniescheibe am Lenkrad ein, weil die Sitzeinstellung meiner Frau beibehalten wird. Erst bei Doppelklick fährt der Sitz in meine Position. Und ich vergesse das jeeedes Mal.
   

22.02.18, 16:07 #21
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Während ich über meinen vorstehenden Post nachgedacht habe, ist mir noch ein weiteres Argument in den Sinn gekommen, warum es eine schlechte Lösung ist / sein könnte, eine Fehlerumgehung zu akzeptieren.

Jeder neu auftauchende Fehler im FluSi-System wäre dann um ein Vielfaches schwieriger zu analysieren, weil das System ggf. durch diesen, aktuellen Fehler (dessen Ursache wir ja noch nicht kennen) "vorgeschädigt" wäre.

Vergleicht man das Ganze mit einem Grippeschutz-Serum, das heute noch helfen kann, so ist seine Hilfe nicht mehr möglich, wenn der Virus mutiert ist.

Systemische Fehleranalyse sollte / muss beim ersten Auftreten des Fehlers anfangen und darf nicht darauf warten, dass die Fehlersituation möglicherweise durch neue Fehler mutiert.

Gruß
Michael
   

22.02.18, 16:22 #22
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hier ist das mögliche Windows Update (12. Dezember 2017 – KB4054517 (BS-Build 16299.125)), das zeitlich zu unseren Problembeginn passt.

Mir als "Super-DAU" sagt das zwar nichts, aber hier ist ja die geballte EDV-Kompetenz versammelt, Ihr könnt vielleicht eher etwas damit anfangen !?

Gruß
Michael 
   

22.02.18, 17:11 #23
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7476


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Daraus kann auch ich keine Ursache ableiten. Vielleicht.....aber auch wirklich nur ganz vielleicht.....könnten Korrekturen in der Microsoft Scripting Engine (letzter Punkt) verantwortlich sein. Ich gehe davon aus, dass Herr Swanepoel mit eigenen Scripten nicht gegeizt hat. Nehmen wir mal an, er hätte auch existierende Routinen zurückgegriffen und MS hat an just eben dieser Routine gefrickelt, dann ist der Bock fett.

DASS er da recht spezielle Routinen an seine Prüfschalter gekoppelt hat, ist recht eindeutig. Ich habe mal in diversen anderen Maschinen rumprobiert. Vergleichbare Funktionen habe ich da nicht gefunden.
   

22.02.18, 19:02 #24
 
Stammtruppe
Thomas
FSD: VGF353
Bronce-Poster
***
Beiträge: 235


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hier ist das mögliche Windows Update (12. Dezember 2017 – KB4054517 (BS-Build 16299.125)), das zeitlich zu unseren Problembeginn passt.

um zu prüfen, ob das Windows-Update hier verantwortlich ist oder auch nicht, ist die Deinstallation des Updates eine Möglichkeit.
(Einstellungen / Windows Update / Verlauf installierter Updates anzeigen / Updates deinstallieren)
Wenn das Update dann nicht verantwortlich  sein sollte, läßt es sich wieder nachinstallieren.
Wenn es tatsächlich den Fehler auslöst, muss man abwägen, entweder auf das Update zu verzichten oder den Fehler zu akzeptieren und das Update wieder zu installieren)

E wäre ein Versuch ...

Gruß Thomas
(mangels P3D selbst nicht betroffen)
   

22.02.18, 19:19 #25
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Hallo Thomas,

lieben Dank für Deine Rückmeldung !

Habe gerade einmal bei mir geguckt und das Problem scheint sich ähnlich darzustellen wie letztes Jahr im Herbst, als ein Windows-Update schon einmal ein Problem im P3Dv3.4 ausgelöst hat.

Das von mir vorhin verdächtigte KB4054517 ist in meinem Update-Verlauf nicht mehr zu erkennen. Das älteste, erkennbare Update stammt vom 21.12.2017 und ist das große (?) Windows Update 1709 (KB4041994 und KB4058043).

Auch diese Updates könnten möglicherweise (sogar noch eher) Auslöser gewesen sein, denn wie schon mehrfach geschrieben, war auf meinem System bis einschließlich 19.12.2017 noch alles wie gewohnt. Ich persönlich hatte den Fehler erstmalig am 26.12.2017 bemerkt.

Liebe Grüße
Michael  


NEU EDITIERT: 22.02.2018; 1938 LT

KB4058043 ist es NICHT !!! Dieses Update habe ich gerade deinstalliert, den PC neu gestartet, aber der Fehler bleibt.

KB4041994 finde ich nicht im Updateverlauf. Hat einer von Euch das Update noch in seinem Verlauf erkennbar ?
 

LG
Michael
« Letzte Änderung: 22.02.18, 19:42 von BlueArrow »   

22.02.18, 19:54 #26
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1389


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Welche Fenster nutzt Ihr generell? Vollansicht? Fensteransicht? Das von Euch angegebene Update KB4054517 soll angeblich (ob sinnvoll oder nicht) ein bestimmtes "Child window" Problem beheben. Nun wäre es interessant, ob Ihr mal durchgecheckt habt, ob Euer Click-Problem in allen Fenster-Varianten vorkommt! Falls nicht, kann das den Übeltäter einkreisen....
   

22.02.18, 20:26 #27
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7476


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Ich habe gar keines dieser Updates. DAS hier ist mein aktueller Stand:


              Security Update  KB4048951     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  07.12.2017 00:00:00
              Security Update  KB4053577     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  13.12.2017 00:00:00
              Update           KB4054022     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  06.12.2017 00:00:00
              Security Update  KB4056887     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  16.01.2018 00:00:00
              Update           KB4058702     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  09.01.2018 00:00:00
              Security Update  KB4074595     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  07.02.2018 00:00:00
              Update           KB4087256     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  14.02.2018 00:00:00
              Security Update  KB4074588     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  15.02.2018 00:00:00
   

22.02.18, 20:29 #28
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 322


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Welche Fenster nutzt Ihr generell? Vollansicht? Fensteransicht?

Hi
Habe ich schon gestestet -> macht keinen Unterschied... War ein guter Hinweis, im FSX gab es doch auch mal massive Frame Rate Unterschiede zwischen Voll- oder Fensteransicht.

Ich habe meine JSS mal in einen jungfreulichen FSX installiert. Da funktioniert alles so wie es soll...

Zum Thema "Doppelklick" - genau genommen ist das eigentlich kein Doppelklick sondern 2 Klicks mit der Maus in schneller Folge wobei der 2. Klick gehalten/gedrückt werden muß!

Ich konzentriere mich jetzt mal in Richtung Maus / Mausrad / Refresh Rate auf dem Bildschirm - es deutet doch langsam sehr viel auf Windows selber hin...

Mal schaun
Grüße Huggy
   

22.02.18, 21:00 #29
 
Beta-Team ETUO
Michael
FSD: GAF5009
Silver-Poster
*****
Beiträge: 403


 

 

 

gespeichert
Re: JSS Transall C-160 - OHNE Prüfsysteme  

Ich habe gar keines dieser Updates. DAS hier ist mein aktueller Stand:


              Security Update  KB4048951     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  07.12.2017 00:00:00
              Security Update  KB4053577     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  13.12.2017 00:00:00
              Update           KB4054022     NT-AUTORITÄT\SYSTEM  06.12.2017 00:00:00
             ...

Hej Andreas,

warum kannst Du so weit (06.12.17) zurückgucken und ich nur bis zum 21.12.17-
Habe ich noch etwas falsch gemacht ?
Könntest Du theoretisch eines der Vorgenannten immer noch deinstallieren ?
Hast Du nicht das Update auf Win10 1709 ?

LG
Michael 
   

Seiten: 1 [2] 3 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 SAR41 [19]
Foto-Preview

f16 homework

f16 b

EADS Eurofighter

TF-104G, pt.1 vom Contestbild

Mount Cook2

Overhead Pattern

zu Besuch beim LTG61 im September 2008

DTX Start LOWI

Unterwegs im Harz...

huopzopuipi bmp

Im Portal aktiv
Gäste (43):
 Gast 1 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 447
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 43

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.4012 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen