Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Montag, 19. August 2019 11:03 :: 66 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  Prepar3d v4.x
      |-+  Prepare 3D V4.4
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Prepare 3D V4.4 [views: 4269]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
23.12.18, 12:02
 
Stammtruppe
Martin
Silver-Poster
***
Beiträge: 364


 

 

 

gespeichert
Prepare 3D V4.4  

Hi

Ich habe jetzt also das P3D V 4.4 Update durchgeführt. Keine kpl. Neuinstallation sondern über den Weg der  Client, Content & der Scenery - Installation. Mir graute es bei einer Neuinstallation des P3D V4.4 vor dem hinterher installieren der doch vielen ORBX Produkte die ich schon habe.

Und genau die machten mir erstmal Probleme. Die Textur Kacheln der Scenerys waren durcheinander. Lies sich aber recht schnell mit dem ORBX Migrations Tool beheben.

Die JSS Transall will auch noch nicht -> da gibt es direkt einen P3D Absturz!

So, Physically Based Rendering (PBR), die Erhöhung der fotorealen Bodentexturen auf 512x512 &  1024x1024 und jede Menge Fehler Updates waren dann das Thema. PBR wirkt sich noch nicht sooo stark aus. An der F-16 ist schon ein deutlicher Unterschied zu sehen, vor allem beim Nachbrenner Betrieb…

Der wirkliche PBR Effekt wird sicherlich von den 3rd Party Entwicklern kommen – LM hat jetzt mal die Basis geschaffen. Da wird sicherlich eine Verbesserung auf uns zukommen – es hängt aber von den Entwicklern ab.

Neu ist auch eine AC11 Commander von Carenado… Die Baron viel raus -> wer sie also im V4.4 noch haben möchte sollte das Baron Verzeichnis vorher sichern. Es lässt sich im V4.4 ohne Probleme einfügen.

Hier findet Ihr das Changelog zum Wechsel von V4.3 auf V4.4 (https://www.prepar3d.com/news/2018/11/114948/)

Ich kann es nicht mit Zahlen belegen, aber irgendwie läuft gefühlt mein V4.4 noch nicht so richtig rund – da habe ich wohl noch ein bisschen Feintuning vor mir!

Hat jemand von Euch schon den Schritt in den V4.4 gewagt? Ein Feedback würde mich schon interessieren!



... die F-16 V4.3 USAF Grey Camo



... die V 4.4 dazu



... und der F-16 V4.4 Nachbrenner



Grüße, Martin

Nachtrag:
Das Update setzte mir unter "Options/Dispaly" das Profile auf "Custom". Seit ich dann wieder mein "Profile" geladen habe ist der P3D wieder gewohnt geschmeidig...

« Letzte Änderung: 26.12.18, 16:06 von Huggy »   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 SAR41 [20]
Foto-Preview

Der Andreas

FS2004 Alpha-Jet

untitled~0

Über der Nordsee

dzjdgtzjdfhjdf bmp

P3-Orion

IRON MAIDEN LOW PASS 1

AlteGeileZeiten

Buchel AB Nordschleife virtuell

Do-27 über der Schweiz

Im Portal aktiv
Gäste (66):
 Gast 9 -> Home
 Gast 10 -> 
 Gast 12 -> 
 Gast 13 -> 
 Gast 15 -> 
 Gast 28 -> 
 Gast 30 -> 
 Gast 42 -> 
 Gast 43 -> Top
 Gast 57 -> 
 Gast 61 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 463
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 66

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.7805 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen