Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 11. April 2021 03:46 :: 77 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2020
      |-+  Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina [views: 2153]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
31.01.21, 12:13
 
Stammtruppe
Martin
Gold-Poster
***
Beiträge: 844


 

 

 

gespeichert
Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Hi

Jetzt haben wir (JetrangerIII & ich) mal die G-91 von Sim Skunk Works (Simmarket 23.80€) angeflogen. Gleich mal vorweg – für Fans`s solcher Maschinen ist Sie einfach ein „Muss“.

Das 3D Model ist sauber durchprogrammiert – im Cockpit fühlt man sich gleich mal um satte 50-60 Jahre in der Zeit zurückversetzt… Die Texturen zeigen deutliche Gebrauchsspuren.  Schon das ADF einstellen ist eine „Angelegenheit“ für sich. Das HUD kann gedimmt und auf die Zielentfernung eingerichtet werden.

Ein Repaint vom JaboG 41 aus Husum ist dabei was für uns vGAF`ler die Sache gleich auch noch interessanter macht…

Über ein externes Tool kann man den Loadout der G-91 verändern.
Folgende Konfigurationen sind möglich:
Clean, 2x500Tanks, 2x260Tanks, 2x260lbs free fall Bombs, 2x500lbs free fall Bombs, 2x500SE retardet Bombs, 2x Napalm, 2xRX (Matra Raketenwerfer) & 2x HVAR 5 (Raketenwerfer). Der Abwurf der Bomben wird noch einfach simuliert – am Aufschlagpunkt werden Rechtecke auf dem Boden aufgebracht. Weiteres kann ich hier nichts dazu sagen weil das nicht so mein „Ding“ ist!

Die SSW G-91 kann mit STRG-E gestartet werden. Ebenso kann man sich genussvoll durch die „Start Procedures“ arbeiten. Einfach drauf losfliegen geht, es wird aber ein bisschen wackelig sein. Die Programmiertiefe setzt hier ein bisschen „Einarbeitung in die Systeme“ voraus – macht aber mir zu mindestens so richtig Spaß!
Es wird eine original GAF T.O. 1F-G91(R3)-1 mitgeliefert. Ebenso eine „Funktional Check List“ in der die wichtigen Flugparameter stehen (Also zulässige Parameter in Flug, Geschwindigkeit beim Liftoff, max. Speed für den Dragchute, usw.). Bemerkenswert ist hier das File „Gina Hints“ – SSW definiert hier was noch nicht passt – „Known Bugs/Incompleteness“ – z.B. dass die Differential Brakes noch nicht funktionieren…). Ein Update ist hier schon angekündigt.

Das einzige was mir jetzt gestern negativ aufgefallen ist war das fliegen in Formation. Näher als etwa 10m geht nicht, dann löst sich die Gina in Luft auf. Ebenso hat man sich sehr schnell im Flug verloren – es scheint das hier der LOD (Level of Detail) sehr schnell verringert wird – d.h. die G-91 ist in der Entfernung früher „unsichtbar“ als z.B. die MB-339. Aber das ist hier schon „jammern auf hohem Niveau!“

Hier noch ein paar vielleicht nützliche Links:
“SIM SKUNK WORKS FIAT-AERITALIA G-91 FOR MSFS HONEYCOMB BRAVO STARTUP CONFLICT”
https://www.youtube.com/watch?v=PpAH7NMmZnk
“Sim Skunk Works G 91 Weapons in MSFS2020
https://www.youtube.com/watch?v=VsrXMMkqlnM
“Sim Skunk Works G 91 for MSFS 2020 ADF tuning”
https://www.youtube.com/watch?v=gl3ej5nbp20

... das ist jetzt hier meine subjektive Meinung - hat jemand eine andere oder noch was zum dazuschreiben? Feel free to write!

Hope It Helps, Grüße Huggy

   

31.01.21, 14:15 #1
 
Administrator
Thorsten
FSD: VGF001
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1126


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Danke, Martin, dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Habe jetzt auch dir Ursache gefunden warum ich anfangs Problem hatte die gute Dame beim Start aber eine gewissen Geschwindigkeit noch gerade auf der Piste zu halten.

Hatte einfach für den Start zu viel nach hinten getrimmt, d.h. dadurch wurde halt recht früh das Bugrad "entlastet" Zwinker
   

01.02.21, 01:08 #2
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8293


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

...war das fliegen in Formation. Näher als etwa 10m geht nicht, dann löst sich die Gina in Luft auf. ....

Wie ist das zu verstehen? Crash des Flugzeugs? Und wenn ja, sollte man nicht sowieso beim Onlinefliegen die Crash Detection deaktivieren - sofern das im FS2020 überhaupt vorgesehen ist.
   

01.02.21, 15:57 #3
 
Forum Admin
Robert
FSD: GAF335 GAF111 NATO274
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1401


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Wie ist das zu verstehen? Crash des Flugzeugs? Und wenn ja, sollte man nicht sowieso beim Onlinefliegen die Crash Detection deaktivieren - sofern das im FS2020 überhaupt vorgesehen ist.


Servus,

nein es ist kein Crash, gemeint ist damit, wenn man sein Flz beim parken zu nahe an den Wingman stellt bzw. rollt, verschwindet  der Wingman (wie bei Raumschiff Enterprise “Scotty beam me up“), nur der Schatten des Flz´s ist dann noch auf dem Boden zu sehen. Rollt man weiter oder zurück kommt das Flz wieder zum Vorschein. Ist auch im Video am Schluß zu sehen.

Ein zweiter Punkt ist, wenn man zusammen fliegt, daß die Maschine des Partners extrem schlecht zu sehen ist. Aber auch hier verschwindet dann das Flz in der Entfernung, bzw. wenn man sich zu nahe kommt.

Mir gefällt die Gina sehr gut, Aussenmodell und auch der Uhrenladen ist schön umgesetzt. Was das fliegen angeht, empfinde ich es als als ein gelungenes Flugmodell was die alten Zeiten des Jet´s sehr schön widerspiegelt.
Die Luftbremsen sind sehr wirkungsvoll, wenn man aber etwas vorausschauend unterwegs ist braucht man sie kaum.
Was den Sound angeht, das klingt sehr stimmig. Erinnere mich noch wage an die Zeiten, wo ich als Bub mit meinem Onkel nach Oberpfaffenhofen gefahren bin um den Flugbetrieb anzusehen und hören. Gänsehautmomente gab`s dann immer wenn 2 Maschinen gleichzeitig starteten.

Hier noch ein Hinweis auf das Thema “crash detection“. Kurz, ja das gibt es.
http://forums.flightsimulator.com/t/is-there-a-way-to-turn-off-crash-detection/254334

Grüße
Robert


<a href="http://www.youtube.com/watch?v=bkCF8_qxIYQ" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=bkCF8_qxIYQ</a>
   

01.02.21, 16:53 #4
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8293


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Das ist ja ein merkwürdiger Effekt....ist das bei anderen Maschinen nicht der Fall?
   

01.02.21, 17:19 #5
 
Stammtruppe
Martin
Gold-Poster
***
Beiträge: 844


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Das ist ja ein merkwürdiger Effekt....ist das bei anderen Maschinen nicht der Fall?

Hi
Das ist unterschiedlich - wie man auf den F-15 & MB-339 Videos sieht, kann man mit den anderen Mühlen viel näher ran gehen...
Es gibt hier anscheinend ein unterschiedliches Verhältniss von Entfernung zum Detailgrad. Der ist halt bei der Gina nicht so günstig für das Onlinefliegen gesetzt...

Mal schaun wenn die SDK bei 1.0 angekommen ist - vielleicht kann man ja was dann rauslesen wie man das "versaubeuteln" kann...

Grüße, Huggy

P.S. Nachtrag zur Crash Detektion - einmal sollte man crashen! Mit einer guten Soundwiedergabe bekommt man einen herrlichen Rumser Smile
« Letzte Änderung: 01.02.21, 17:29 von Huggy »   

01.02.21, 19:02 #6
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8293


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Ideal wären im Absturzfalle ja auch Stromschläge aus einem USB-gespeisten Kondensator.....aber nee, lasst uns ernst bleiben!
   

16.02.21, 09:30 #7
 
Forum Admin
Felix
FSD: GAF108 GAM108 GNY108
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 2255


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  



Was zum Repainten?????

 
   

16.02.21, 15:34 #8
 
Stammtruppe
David
Bronce-Poster
***
Beiträge: 112


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

<Bild entfernt>


Was zum Repainten?????

 

Kannst ja mal paar mehr bilder raussuchen 😉
   

17.02.21, 22:23 #9
 
Administrator
Thorsten
FSD: VGF001
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1126


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Heute ist Version 2.0 erschienen

Zitat
FIAT-AERITALIA G-91 2.0 VERSION
It’s very close to being released, within  12/24 hours.
==============================
SSW FIAT-AERITALIA G-91 VERSION 2 UPDATE
We decided to wait for the WORLD UPDATE 3 (16 Feb) to see if there will be any breaking impact in order to solve it before release version 2
Apologize for the inconvenience.
/SSW
===================================
What’s new here ?
- a complete set of 22 liveries with some special colors
- added paintkit
- internal sounds implemented
- internal cameras implemented
- external sounds implemented in 3D (cones)
- flight model refined
- almost all issues reported by users have been corrected
- systems has been supplemented by:
* external tank release implemented
* external store emergency release implemented
* flash/steady external navigation lights
* pitch & yaw dampers implemented
- added some key accelerators:
* left-shift + r initiates a ready-to-go sequence
* left-shift + g hides/shows gunsight (suggest to be used with PAN model)

   

19.02.21, 08:57 #10
 
Stammtruppe
David
Bronce-Poster
***
Beiträge: 112


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Zitat
- added paintkit

Das hört sich ja gut an
   

01.04.21, 11:55 #11
 
Stammtruppe
Peter
2nd Level
***
Beiträge: 27


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aeritalia G-91 Gina  

Hi
Ich habe mir den Jet Fiat G 91 zu gelegt, aber beim Start habe ich ein Probleme. Der Schubregler steht auf vollen Schub und läst sich erst in der Luft bewegen. Auserdem
Kippt das Flugzeug nach rechts und links bis zum Absturtz.(Joystik Locitech Extreme 3D Pro)
Habe ich in der Einstellung oder bei der Installation etwas falsch gemacht.Vieleicht hat einer
eine Idee. psssst, gaaaanz leiiiiise...
      Gruß an alle und ein Frohes Osterfest Peter
   

01.04.21, 16:30 #12
 
Stammtruppe
Martin
Gold-Poster
***
Beiträge: 844


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Hi Peter

Versuche mal bei Dir hier:

(C:\Users\Nutzer\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_8wekyb3d8bbwe\LocalCache)

... die Datei Content.xml zu löschen. Du kannst Sie auch, wenn Du Dir nicht sicher bist, ausschneiden auf dem Desktop ablegen. Beim nächsten Start vom FS wird sie wieder erstellt...
Dieses Vorgehen hat bei uns so manches Problem gelöst...

Grüße, Martin
   

01.04.21, 17:21 #13
 
Stammtruppe
Peter
2nd Level
***
Beiträge: 27


 

 

 

gespeichert
Re: Sim Skunk Works Fiat Aviazione/Aeritalia G-91 Gina  

Hi Martin
Habe es direkt ausprobiert, hat leider nicht geholfen. Ich habe die neuesten Treiber bei logitech runter geladen, nutzt aber nichts. Alle ASOBO Flugzeuge Fugionieren nur Fremde
Maschinen bis auf ein paar wenige. Mit den Logi Stik habe ich auch bei XP11 keine Probleme.Ich warte mal ab, vieleicht hat noch jemand eine Idee.trotzdem besten Dank.
             
                    Gruß Peter 
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 D-ETSN [56]
Foto-Preview

Mal was Besonderes zum Sprunglager in Nordholz 2008

Buchel AB Nordschleife virtuell

2016-5-19 22-52-43-752

Tomcat bei TOPGUN, so schön kann FS 9 sein

Transall in flight

transall3

Hamburger Flugzeugbau

Rantum

DT-X: Do28 auf 'nem Träger

screen 85

Login
Benutzername *:

Passwort:


Im Portal aktiv
Gäste (77):
 Gast 18 -> 
 Gast 55 -> 
 Gast 59 -> 
vGAF intern
Alle Mitglieder: 493
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 77

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 1.569 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen