Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Sonntag, 11. April 2021 04:00 :: 70 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2020
      |-+  Riesenprobleme mit Autopiloten!
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Riesenprobleme mit Autopiloten! [views: 83]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
06.04.21, 23:06
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8293


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Riesenprobleme mit Autopiloten!  

Ich habe mich ja schon mal über den AP mokiert.

Jetzt wieder. Nur anders und nicht wegen einer "Bequemlichkeitsangelegenheit":

Ich lasse den Flieger einen Flugplan abfliegen und stelle zunächst fest, dass sich das Teil nicht richtig auslevelt, sondern einseitig hängt. Man sollte denken, dass der Flieger sich wohl erst mal richtig auf den Plan einstellen muss. Aber nee, der Effekt wird immer mehr und führt nach einer Weile (das können durchaus 5 oder 6 Minuten sein), wenn der AP das nicht mehr ausgleichen kann, zum Absturz.
Will ich die Situation retten, indem ich den AP raus nehme und manuell einzugreifen versuche, ist das Ganze fast unkontrollierbar und die Wahrscheinlichkeit, dass ich die Maschine manuell versenke, geht gegen 100%,

Ich weiß nicht, wie oft ich jetzt schon den Airbus habe abstürzen lassen. Die Ursache schnall ich einfach nicht. Anfangs dachte ich noch, dass mich der Flieger überfordert. Gefühlte zigtausend Mal habe ich habe ich bereits ein "HowTo"-Video von einem Jay Dee auf Youtube abgearbeitet, in dem eben dieser Jay Dee die Basics anhand eines Fluges genau und detailliert beschreibt. Eigentlich auch so, dass sie sich selbst mir erschließen sollten. Ich habe etliche Male das Video parallel zum FS laufen lassen und Schritt für Schritt mitgearbeitet. Der Effekt, den ich weiter unten beschreibe tritt IMMER auf.

Jetzt habe ich mal einen anderen Flieger (TBM) ausprobiert. Und was ist: Genau der selbe Effekt. Im Moment weiß ich echt nicht weiter.

Jemand 'ne Idee?

Ich hab sogar schon den X52 abgeklemmt, weil ich den in Verdacht hatte, irgendwelche Steuerbewegungen einzuspielen. Aber auch ohne X52 geht der Weg in die Katastrophe ungehemmt weiter.

So, wie das jetzt ist, findet eine DWT4 bestimmt nicht statt. Das hat keinen Zweck.
   

07.04.21, 01:01 #1
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8293


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Riesenprobleme mit Autopiloten!  

Sieht fast so aus, als hätte ich mir selbst helfen können. Bzw. naja.....will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.....Dieser Jay Dee, der das Tutorial produziert hat, hat mir den entscheidenden Tipp gegeben.

Das "Flugmodell" war auf "klassisch" eingestellt. Und das soll lt. Jay Dee wohl nicht hinhauen. Wär ich im Leben nicht drauf gekommen. Der Typ scheint echt Plan zu haben. Den abonnier ich mir.
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 D-ETSN [56]
Foto-Preview

Transall über Pattonville

12

rex skyhawk

F-4F

Bundesgrenzschutz

bhggggggggggggggf bmp

NZFF Screenshotwinner August2010

Dort wo die Sonne stets Dein Freund ist

TEXTURE CLOUD9 THE DUTCH PHANTOM PREVIEW1xxx

80ETNL-DF03

Login
Benutzername *:

Passwort:


Im Portal aktiv
Gäste (70):
vGAF intern
Alle Mitglieder: 493
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 70

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.2289 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen