Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Mittwoch, 29. September 2021 01:31 :: 58 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2020
      |-+  Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar [views: 954]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
17.08.21, 18:05
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8445


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar  

Gerade in den letzten Tagen konnte ich meine Freude über den MSFS2020 kaum bändigen. Sowas von rund und flüssig bei sehr hohen Einstellungen..... das macht schon was mit einem.

Und jetzt? Von einem Moment zum anderen nicht einfach Geruckel..... nee, der MSFS ist so gut wie nicht nutzbar, weil er im Sekundenabstand sekundenlange Pausen macht. Das kommt dem immer wieder gern verwendeten Begriff "Diashow" nun wirklich recht nahe.

Praktisch nicht benutzbar, weil auch so gut wie keine Mausklicks oder Tastendrücke im MSFS ankommen.

Das Kuriose: Gleichzeitig werden mir fps stabil > 70 angezeigt. An der Leistung mangelt es also nicht. Warum auch, denn gestern am frühen Abend noch war alles prima bei durchaus noch höheren Einstellungen als die, die ich jetzt habe.

Von einem Moment auf den anderen.

Was habe ich getan, was ursächlich sein könnte? Ich habe den Rolling Cache bearbeitet und auch versucht, manuellen Cache zu erstellen. Letzteres habe ich aber wieder abgebrochen. Also keine Änderungen beim MC.

Beim Rolling Cache dagegen...... tja, es heißt ja, man solle den ab und zu mal löschen. Hab ich getan. Bin ohne geflogen und habe den auch wieder angelegt und zuletzt auch mit 128 GiB definiert.

Alles in allem macht es keinen Unterschied, wie ich das konfiguriere.

Abgestürzt von himmelhoch jauchzend runter auf am Boden zerstört von einem Moment zum anderen.

Bin jetzt ehrlich gesagt - wieder mal - ein bisschen verzweifelt.
   

17.08.21, 21:01 #1
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8445


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar  

Blood, Sweat and Tears......und dann wieder Jubel, Trubel, Heiterkeit.

Jetzt eben bin ich wieder am Feiern. Habe reichlich Ursachenforschung betrieben, aber so wirklich verbindlich konnte ich den Verursacher nicht ermitteln.

Habe zunächst mal versucht, einen Hardware-Fehler auszuschließen (war eh unwahrscheinlich), indem ich den Rechner mal mittels eines Benchmarks richtig unter Last gebracht habe. Dabei konnte ich nur mitnehmen, dass ich bei der Wahl der Komponenten seinerzeit wohl alles richtig gemacht habe.

Habe erst mal alle Addons deaktiviert und darauf verzichtet, diverse Programme, Tools, Apps, Helferlein parallel laufen zu haben.

Obwohl das ja im Grunde nicht die Ursache sein kann, denn bis gestern am frühen Abend lief ja alles tuffig mit dem ganzen Drumherum.

Auf jeden Fall sieht es so aus. dass der MSFS jetzt wieder ruckelfrei und flüssig läuft und dabei fps von 100 produziert. Ich denke, es muss sich irgendein Addon kraus gemacht haben. Vmtl. irgendein Script, dass da ein bisschen außer Kontrolle geraten ist oder einfach ein bisschen zu selbstbewusst nach exklusiven Gessourcen gegriffen hat.

Da muss ich jetzt mal schauen, welches das Anarcho-Addon sein könnte. Logischerweise müsste es etwas sein, was ich erst gestern installiert habe. Viel kommt da nicht infrage und der verbleibende Tatverdächtige scheint eher wenig Potenzial für Schadwirkung zu haben.

Im Moment bin ich also wieder im Rennen.......schaumerma...... .

   

18.08.21, 20:57 #2
 
Stammtruppe
Martin
Gold-Poster
***
Beiträge: 918


 

 

 

gespeichert
Re: Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar  

Hi

Ich habe ab und an auch Microruckler drinn - dann wird die Content.xml gelöscht und gut isses...

Grüße, Martin
   

18.08.21, 21:31 #3
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 8445


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Freud' und Leid - MSFS2020 nicht mehr benutzbar  

Das waren bei mir keine "Mikroruckler". Das war mehrsekündiher Stillstand mit so kurzen Pausen, dass man es kaum geschafft hat, einen Tastendruck oder einen Mausklick zur Wirkung zu bringen.

Bin aber eben von Palermo nach Falconara geflogen. Inzwischen wieder mit sehr hohen Einstellungen und diversen parallel laufenden Tools wie LNM, Discord (mit Stream), TrackIR, ausgelagerten Displays über 3 Monitore.... und das alles wieder sehr flüssig.

Ich sag ja, Freud und Leid liegen beim MSFS dicht beieinander. Jetzt ist gerade wieder Euphorie angesagt.
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 Ole [31]
Foto-Preview

jutzsreufjgfh bmp

SAR_2015_EVERYtime

TEXTURE JSS TRANSALL 50+58 PREVIEW1

PREVIEW4 (2)

CS 757 beim Aufsetzen

DT-X 2013 - erste Etappe

Beispiel

MW-1

CAG-Bird der Staffel 17 (meiner....hehe) und CAG-Bird Staffel 11 (inoperative bei der vSAF)

Alpha Jet über den Pellston Regional Airport

Login
Benutzername *:

Passwort:


Im Portal aktiv
Gäste (58):
 Gast 1 -> 
 Gast 9 -> 
 Gast 29 -> 
vGAF intern
Alle Mitglieder: 503
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 58

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.4521 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen