Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Dienstag, 19. Februar 2019 18:58 :: 47 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Entwicklungsarbeit bei vGAF
   |-+  Aircraft
      |-+  Aircraft.cfg Basteleien
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Thema: Aircraft.cfg Basteleien [views: 30731]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
29.05.11, 21:14 #30
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7610


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: Aircraft.cfg Basteleien  

Der TÜV regt sich auf, wenn aus dem Auspuff meines Diesels ein paar Milligramm zuviel Ru0 rausräuchern. Und so'n Airliner haut gleich tonnenweise unverbrannte Kohlenwasserstoffe in die Atmosphäre.
Und dann kommen die noch mit dem Spruch, dass das ja einfach verdunstet. Janee, is' klar. Verdunstet heißt nichts anderes als "es ist in der Luft".

Eine Argumentation ist ja auch, dass der Vogel ja mit dem Gewicht nicht landen könne und wenn nun ein Notfall kurz nach dem Start eintritt, dann müsse der Sprit eben raus. Ja, klar, das stimmt so!
Aber bedeutet das nicht schlicht auch, dass man da etwas dem Profit opfert? Würde man das Flugzeug von vornherein anders auslegen oder aber mit weniger Kraftstoff und einer Zwischenlandung kallulieren, dann müsste diese Sauerei nicht sein. Ergo: Tonnenweise Kraftstoff in die Luft blasen, damit die Aktionäre ihre Dividenden bekommen.

Ganz ehrlich, da könnte ich kotzen!

OK, genug aufgeregt! Mit unserem Dieter bzw. seinem (gelösten) Problem hat das ja auch nichts zu tun und in unserem virtuellen Luftraum können wir mit der Athmosphäre machen, was wir wollen. Im schlimmsten Fall starten wir den Server neu und dann ist die Luft wieder sauber.
   

29.05.11, 22:10 #31
Anfänger

Beiträge: 0


 

 

 

gespeichert
Re: Aircraft.cfg Basteleien  

Na NA Dino...immerhin habe ich mich bemüht den Schalter zu finden, damit nicht den ganzen Flug über Kraftstoff abgelassen wird.....und die Flieger bleiben auch länger in der jetzt sauberen virtuellen Luft...Server kann an bleiben .... Ist schön, wenn jetzt der Streifen weg ist ! Also nochmal Danke allen Kollginnen und Kollegen, die geholfen haben  Dieter....ein Ossi macht Kopfstand (für Insiider)
   

Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Foto-Preview

25 MIG vGAF

Versorgung von Dezi nach Lampedusa

Phantom in Pellston KNLP

Unbenannt-1 bmp~19

Merkels A340

2017-2-12 0-37-45-608

homework 4

Exercise 01

Etappe 4 - LOWI - Axalp - Meiringen - Payerne

eigentlich sollte Bild1, Bild2 sein... mal wieder Geschlafen

Im Portal aktiv
Gäste (47):
 Gast 3 -> Home
 Gast 8 -> 
 Gast 44 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 457
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 47

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.2013 Sekunden, mit 74 Datenbank-Abfragen