Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Forum

 Montag, 16. Juli 2018 23:42 :: 31 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2004 / FS9 und früher
      |-+  FS-Recorder nun mit echter Videofunktion
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Thema: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion [views: 22072]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
02.04.11, 18:04 #15
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Ich habe mir mal erlaubt, meine Version an Deine Mail-Adresse zu schicken. Vielleicht hilft Dir das weiter.
   

02.04.11, 18:15 #16
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Vielen, vielen Dank. Das teste ich gleich mal....

Kann das mit irgend einem fehlenden Modul zusammenhängen?!?  Aber ich installier erstmal...
   

02.04.11, 18:28 #17
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

 verneige mich in Ehrfurcht...

Die RENDER Sektion ist da!!!!!

Danke, Andreas.

Aber: Warum ist sie in den aktuellen Downloads nicht vorhanden? Deine Version ist identisch mit der, die schon gedownloaded hatte - eine Überschreibung wurde angefragt....

Das sollte ich unbedingt mal Matthias mailen...

Egal, nun kann ich Gütersloh "filmen". Vielen Dank.
   

02.04.11, 18:31 #18
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Kein Grund zur Ursache, mein Lieber! 

Freut mich, wenn ich Dir weiterhelfen konnte.

Kurios ist aber, dass auch in der Manual-PDF, die meiner Version beiliegt, von einer Render-Funktion keine Rede ist.
   

02.04.11, 18:40 #19
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Richtig - danach hatte ich auch als erstes geschaut.....

Aber mal ehrlich - da baut jemand so ein geniales Programm als Freeware, da sehe ich ihm einiges nach....
   

02.04.11, 18:45 #20
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Nunja, es scheint ja auch immer noch im Experimental-Stadium zu sein (alpha). Offensichtlich ist sich Neusinger seiner Sache noch nicht ganz sicher. Er scheint ein Perfektionist zu sein.

Auf jeden Fall werde ich die Version, die ich da vorliegen habe, mal besser gut aufbewahren. Nicht, dass dieses geniale Feature wegen ein paar kleinerer Bugs wieder in der Versenkung verschwindet.

Ich denke, ich werde das mal in unserer DL-Ecke unterbringen. Besser issas.......
   

02.04.11, 20:02 #21
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Besser issas? Wirkt der Augustiner Edelstoff schon  ?

Ja, bitte die Version fest verschließen, denn das muss erhalten bleiben - und im Downloadbereich eine Downloadbereicherung....
   

02.04.11, 20:50 #22
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Dieser Augustiner Bräu nennt sich Edelstoff, mein Lieber. "Besser issas" dürfte eher eine verbale Auswirkung des bei uns heimischen "Bölkstoff" sein.
« Letzte Änderung: 02.04.11, 20:55 von GAF5006 »   

03.04.11, 12:16 #23
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

...aufmerksam geworden durch den hohen Traffic bei dem Thema habe ich mir die alpha kuzerhand geladen und installiert und ohne das Handbuch zu lesen( is klar ne  ) mal ein Video gedreht. Man muß wirklich ein wenig umdenken, erst das Video im FS9 aufzeichnen, dann abspielen und dabei rendern lassen ... Beim Rendern lief der FS etwas ruckelig ab, mag daran liegen, das ich gleich aufs ganze gegangen bin und Fullscreen 1600x900 bei 16fps hab rendern lassen. Das Ergebnis konnte sich allerdings sehen lassen Respekt, mein Lieber... und bietet ganz neue Optionen um etwas zu promoten.
   

03.04.11, 12:39 #24
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Das Ruckeln dürfte nur beim Rendervorgang auftreten, im eigentlichen Video aber nicht auftreten. Sicher alles eine Frage der Parameter, die man vorgibt.

Beim Rendern selbst MUSS es prinzipbedingt eine Diashow geben. Was da dargestellt wird, sind wirklich nur Einzelbilder, dir eigentlich nur Einzelbilder, die den Fortschritt des Renderings wiedergeben. Die "Bilder zwischen den Bildern" werden aus den Daten errechnet, die FSRecorder mit seiner Standard-Aufnahmefunktion (.frc) gespeichert hat. Und die beinhalten wirklich nur die reinen FS-Flugdaten, keinesfalls aber Bildmaterial (weil das ja vom FS geliefert wird). Daher dürften die überlicherweise framefressenden FS-Parameter wie Detaildichte, Auflösung, aufwendige Modelle und Scenerien nicht einmal auf einem verhältnismäßig schwachen Rechner eine Rolle spielen.

Aber das ist eben auch der Grund, weshalb es wenig Sinn macht, mit der Renderfunktion den Flug live mitzuschneiden. Das Flugzeug ist dann aufgrund des Diashow-Effektes kaum fliegbar.

By the way: Woher hast Du den FSRecorder? Von fs-recorder.net oder von vGAF???
Im ersteren Fall schließt sich wieder der Kreis, denn das dürfte dann das File sein, dass bei Manfred Probleme gemacht hat (weil keine Render-Funktion im Menü auftauchte.
Im 2. Fall handelt es sich wohl nicht um die allerletzte Version. Die habe ich gestern mal in unseren FL-Bereich geschoben, weil sie funktioniert (bei Mandred und bei mir).

Heißt dann übrigens auch: FSRecorder 2.1.6 alpha gibt es seit gestern in unseren DLs!
   

03.04.11, 13:09 #25
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

...na klar habe ich die Alpha von hier  verneige mich in Ehrfurcht... Beim 2. Test habe ich versucht die Videogröße(pixel) kleiner zu machen, mit dem gewünschten Erfolg, slow motion aber ohne Ruckeln während der Aufzeichnung. Jetzt habe ich aber eine neue Sache gefunden, die es zu beachten gilt: Nimmt man wie ich im 16:9 Format auf, so sollten auch die gerenderten Kopien in dem Format sein, ansonsten kommen ein paar lustige Bilder bei rum . Mein 8:17min Video war mal eben 340MB groß als wmv
   

03.04.11, 13:12 #26
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Ja, Andreas (Akrite). Mich würde Deine Download-Adresse auch interessieren - solltest Du dieselbe Version gezogen haben, die ich auch erst hatte (die mit ohne "Render-Sektion"), die bei Dir aber funktioniert hatte, würde mich interessieren, was bei meinem Rechner für den Render-Ausschluss gesorgt hat. Dann muss tatsächlich ein winzigminimaler Unterschied zu der Version von Andreas (GAF5006) bestehen....

BTW: Zur Zeit rendert gerade ein virtuelles Sightseeing von RAF Gütersloh, aber ich muss tatsächlich bei meiner alten Mühle einige Optionen weglassen, um - selbst nachher im WMV - kein Ruckeln zu haben....

Da möchte ich Barrack Obama mal zitieren (bzgl. meines Rechners): Time for a change....
 Wisdom rulez!
   

03.04.11, 13:13 #27
 
Section Admin 001
Manfred
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1386


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

Wow, Andreas - da warst Du eine Milisekunde schneller als ich....
   

03.04.11, 13:24 #28
 
Stammtruppe
Andreas
Platinum-Poster
***
Beiträge: 1031


 

 

 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

...soll keiner sagen, das die F-4 nicht schnell ist, bin gerade im Freeflight auf dem Weg nach Norwegen - aktuell Brücke Middlefart ! Kurs Skagen und ab in den Fjord nach Oslo, Zwischentanken und weiter...
   

03.04.11, 14:32 #29
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7432


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: FS-Recorder nun mit echter Videofunktion  

...na klar habe ich die Alpha von hier  verneige mich in Ehrfurcht...

Dann bist Du wohl der Erste, der den Neuzugang in unserer DL-Ecke entdeckt hat.
 
Beim 2. Test habe ich versucht die Videogröße (pixel) kleiner zu machen, mit dem gewünschten Erfolg, slow motion aber ohne Ruckeln während der Aufzeichnung.

Wie gesagt, die Aufnahme sollte eigentlich anders erfolgen. Nämlich indem man den Flug mit der Standard-Funktion des FSRecorder aufzeichnet und nach dem Flug rendert. Ansonsten sind bei länderen Flügen Probleme durchaus vorprogrammiert. Denn:

Mein 8:17min Video war mal eben 340MB groß als wmv

Außerdem hast Du mit dem frc-Format die Möglichkeit, die Situationen in abweichenden Ansichten aufzunehmen. Z.B. kannst Du Szenen, die Du im Cockpit geflogen bist, später aus der Außen- oder Toweransicht aufnehmen oder, wenn Du über spezielle Software verfügst, aus ganz anderen, hochattraktiven Perspektiven.
Wer will schon seinen Flug 1:1 sehen? Da kann so ein Video durchaus langweilig werden.
Mal versucht, eine Landung in der Außenansicht durchuführen (z.B. um das mit Fraps zu filmen? Das geht in der Regel schief. Mit FSRecorder dagegen ist ist null Problem. Einfach wie gewohnt in der Cockpit-Ansicht landen und dabei den FSRecorder mitplotten lassen. Danach lässt Du das Ganze dann wieder abspielen, stellst eine attraktive Außenansicht ein und renderst das.
So, wie ich das beschrieben habe, ist es vom Macher des FSRecorder auch gedacht. So bekommst Du Videos in Top-Qualität und absolut ruckelfrei. Beim Direkt-Rendering ist Fraps vermutlich schlicht und ergreifend um Längen besser. Wenn aber FSRecorder so eingesetzt wird, wie es das von Fraps abweichende Prinzip hergibt, dann setzt FSRecorder neue Maßstäbe für FS-Videos. Maßstäbe, die Fraps-Videos nicht einmal ansatzweise erreichen kann.
By the way: Mal versucht, ein 8:17-Minuten-Video mit Fraps zu drehen? Da sprechen wir dann nicht von ein paar Mega-, sondern von reichlich Gigabytes, so dass das Erreichen von Dateigrößenbeschränkungen und Aufteilung die Regel ist.

Jetzt habe ich aber eine neue Sache gefunden, die es zu beachten gilt: Nimmt man wie ich im 16:9 Format auf, so sollten auch die gerenderten Kopien in dem Format sein, ansonsten kommen ein paar lustige Bilder bei rum.

Ich sagte/schrieb ja, dass es sinnvoll ist, mit den Einstellungen zu experimentieren.

"Ohne Flei_ kein Prei_" (bitte selbstständig ergänzen und eine Baggerfahrt durch die Eifel gewinnen)

Dann kommen ohne größere Probleme selbst für Rechner, die nicht ganz auf Höhe der Zeit sind, solche Videos wie im

Artikel vom 8. Januar

heraus!
   

Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Foto-Preview

-2010-dec-3-004

drt76uituifjukf

Atlantic und P3 im Break über ETMN

rt7uitopuiopüio bmp

Percival Hunting Pembroke C Mk 54 - AS-558

Tornado des MFG 2 auf der Runway mit dem Afterburner

Phantom II / FS 2004

FSX Hunter RDAF, Anfang 70er Jahre, unedited Shot, Paint by Zsolt

JaboG 36 F-104G

Dodosim

Im Portal aktiv
Gäste (31):
 Gast 3 -> Home
 Gast 8 -> Home
 Gast 26 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 446
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 31

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.3342 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen