Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home > Themen Bereiche

 Dienstag, 17. Juli 2018 04:17 :: 41 User online    

 
 

Portalregeln

Seite 5 von 6    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Nutzung des Portals
Das Portal bietet redaktionelle, kommunikative und multimediale Features, über die Mitglieder Zugriff auf Informationen haben, Beiträge erstellen, Content hochladen, Artikel verfassen und kommentieren, Infos verbreiten, Fragen stellen, beraten, Smalltalk treiben und sonstwie kommunizieren können.
Das Niveau der Beiträge reflektiert das der Gemeinschaft. Mit diesem Portal und dem Beiwerk haben wir eine Basis für hohes Niveau geschaffen. Von den Mitgliedern erwarten wir, dass sie das Niveau durch ihre Beiträge und Umgangsformen fördern und sich an die nachfolgenden Hinweise halten.

1. vGAF-Amtssprache ist Deutsch
Ausnahmen: Fachbegriffe, übliche Redewendungen, Zitate, Stilmittel sowie Beiträge nicht deutsch-sprachiger Mitglieder und Antworten auf solche.

2. vGAF-Mitglieder sprechen sich mit "Du" und Vornamen/Nickname an
Bei vGAF drückt das "Du" die Verbundenheit innerhalb einer Gemeinschaft aus.

3. Suchfunktion - ein bisschen Vorarbeit darf erwartet werden
Nutze die Suchfunktionen in Portal und Forum, bevor Du ein ewiges Thema zum x-ten Male neu auflegst.

4. Neues Thema - welches Forum?
Im Sinne der Übersichtlichkeit überlege gut, in welche Forum Du Dein neues Thema eröffnest.

5. Aussagekräftiger Themen-Titel (Betreff) im Forum
Titel wie "Frage", "Problem" oder "Flusi" sagen GAR NICHTS aus und tragen nicht zur Übersichtlichkeit bei. Nur aussagekräftige Titel können das Forum zu einem Nachschlagewerk machen. Andere haben evtl. genau Dein Problem oder gar die Lösung, überlesen aber Dein Thema, weil der Titel nicht passt oder sie nicht interessiert. Im wahrsten Sinne des Wortes: Thema verfehlt - 6 - setzen!!

6. Rechtschreibung, Grammatik, Interpunktion, Gliederung
Wir erwarten, dass ein Beitrag nicht einfach hingelümmelt wird, sondern erkennen lässt, dass sich der Schreiber Mühe gegeben hat. Soviel Zeit muss sein! Schließlich sind wie hier nicht in einem Chat! Wir erwarten also:
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Trennung von Sätzen und Nebensätzen durch Satzzeichen
  • etwas Sorgfalt bei der Rechtschreibung (Eile ist kein Argument!!)
  • wenigstens eine grobe Gliederung des Geschriebenen in Absätze.   
Die Edit-Funktion ermöglicht nachträgliche Änderungen. Es sollte selbstverständlich sein, sich seinen Beitrag nach Veröffentlichung nochmal anzuschauen und ggf. zu verbessern.
Nein, wir ziehen uns nicht an jedem Rechtschreibfehler oder fehlendem Komma hoch. Wer das glaubt, hat unsere Intention nicht verstanden. Aber wir werden das Niveau nicht durch einzelne gleichgültige Nutzer 'runterziehen lassen, sondern konsequent eingreifen, wenn es allzu arg wird.
Beiträge im T9-, Chatstyle o.ä. werden unbeachtet des Inhalts kommentarlos gelöscht!

7. Zynismus, Ironie, Sarkasmus...
...können sinnvolles Stilmittel sein, aber auch zu Fehlinterpretationen führen, sodass sich andere angegriffen fühlen, obwohl dies nicht beabsichtigt war. Wahre daher etwas Zurückhaltung in Deiner Ausdrucksweise und überlege, wie Dein Beitrag auf die Zielperson(en) wirken könnte.
Auch Leser sollten nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, sondern sich fragen, ob es wirklich so gemeint ist, wie man es aufgefasst hat. Und mal ehrlich: Keiner will, dass der Humor auf der Strecke bleibt und die Inhalte trocken wie eine Steuererllärung sind. Man muss auch einfach mal über sich selbst lachen können.

8. Ggf. auch kontrovers, aber immer respektvoll
Kontroverse Diskussion ist durchaus gefragt, wenn diese sachlich erfolgt und dabei das grundsätzliche Recht anderer auf eigene Meinung geachtet wird. Ggf. kann man Missverständnisse via PN klären statt öffentlich einen Disput loszubrechen, der außer Unfrieden nichts bringt. Wir betreiben vGAF, um die Freude am Hobby mit anderen zu teilen, nicht aber, um kindische Reibereien schlichten zu müssen, werden aber im Sinne eines vernünftigen Miteinanders rigoros einschreiten.

9. Äußere Form eines Beitrags
Die Software bietet diverse Formatierungsmöglichkeiten. Wir raten jedoch, damit sparsam umzugehen, denn GROSSSCHREIBUNG, viele Ausrufezeichen oder massive Abweichungen vom Standard (Schriftart/ -größe/-farbe) wirken aggressiv oder so, als wolle sich der Autor in den Vordergrund spielen. Es kann aber eben auch passen, z.B. um Freude auszudrücken. Stilmittel eben...

10. Ausdrucksweise, Wortwahl, Formulierung
Schreibe so, wie es Dein Stil ist. Aber eben in gewissen Grenzen und mit etwas Niveau. Vermeide allzu ruppigen, pöbelhaften Ton und verzichte auf Gossenjargon oder Schimpfwörter. Maßvoll und mit allgemeiner Bedeutung kann es zwar manchmal einfach passen - Stilmittel eben. Aber bitte: Niemals beleidigende Ausdrücke auf bestimmte Personen oder eine Gruppe beziehen und im Zweifelsfall einfach drauf verzichten.

11. Meinungsfreiheit
Meinungsfreiheit findet auch in der Bundesrepublik Deutschland ihre Grenzen dort, wo sie Rechte anderer einschränkt. Wer es mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung übertreibt, wird auch in der Bundesrepublik Deutschland ggf. straf- und zivilrechtliche Folgen zu spüren bekommen.
Während (fast) alle vGAF-Mitglieder anonym sind, stehen wie als vGAF-Betreiber mit Realnamen und ladungsfähiger Adresse im Impressum und tragen daher die straf- und zivilrechtliche Verantwortung für das, was andere hier veröffentlichen. Daher maßen wir uns auch an, im vGAF-Bereich die Grenzen der Meinungsfreiheit selbst zu bestimmen - ggf. auch fallweise.
Wer darüber hinaus eine weitergehende Meinungsfreiheit ausleben möchte, kann sich leicht eine eigene Bühne schaffen - mit seinem eigenen Namen im Impressum oder persönlich und unmaskiert bei einer Demo. Wir jedenfalls werden nicht im Rahmen eines Hobby-Projektes die selbstlosen Kämpfer für vermeintliche Rechte anonymer Eiferer spielen und unsere Existenz in einem Rechtsstreit auf's Spiel setzen.

12. Bilder im Forum
Im Forum sind Funktionen ([IMG]-Tag) zum Einbinden von Bildern in den Text vorhanden. Es ist jedoch zu beachten: Keine...
  • Bilder von Webseiten Dritter - weder mittelbar noch unmittelbar (Copyrights !!!)
  • Bilderserien - je Beitrag sind im Text eines Postings nur max. 3 Bilder von moderater Größe erlaubt
    (Stichworte: Ladezeiten / Übersichtlichkeit des jeweiligen Themas)  
Bilder (derzeit max. 6 je Beitrag) sollen über "erweiterte Optionen >> Datei anhängen" im Editor an einen Beitrag angefügt werden. Diese Bilder werden verkleinert dargestellt und durch Mausklick auf ihr tatsächliches Format vergrößert.
Ausnahmen: Boards, in deren Beschreibung dies ausdrücklich erlaubt ist. Dazu zählen derzeit:
  • Das Board "Foto-Stories" im Forum "vGAF-Community"
  • Alle Boards im Forum "Entwicklungsarbeit für den FS"
Hier können Bilder von externen Hostern oder eigenen Servern verwendet werden. Jedoch nicht von fremden Webseiten, die dies nicht ausdrücklich gestatten.

13. Nutzung der Bilder-Galerie
In der Bilder-Galerie steht jedem Nutzer Speicher für eigene Bilder zur Verfügung. Die Größe des Speichers hängt davon ab, welcher Nutzergruppe das Mitglied zugeordnet ist. Die Verwaltung dieses Speichers obliegt dem Mitglied selbst. Es ist dem Mitglied überlassen, welche Bilder es in seiner Galerie veröffentlicht. Vorausgesetzt,...
  • es handelt sich um eigene Bilder des Mitglieds oder solchen, an denen das Mitglied die Eigentums-/Nutzungsrechte innehat
  • es verstößt nicht gegen die guten Sitten
Die Grundsätze für Beiträge auf der Vorseite gelten analog auch für die Bilder-Galerie!
 
14. Zitate - keine vollständigen Beiträge zitieren! 
Mit der Zitat-Funktion des Forums werden Beiträge, auf die man Bezug nimmt, markiert in den eigenen eingefügt. Das erhöht die Üversichtlichkeit immens, bewirkt aber genau das Gegenteil, wenn insbesondere umfangreiche Beiträge ohne Sinn und Verstand vollständig zitiert werden.
Reduziere daher Zitate auf das Wesentliche. Ein Zitat soll max. 3 bis 4 Zeilen lang sein, wenn eine solche Kürzung nicht sinnentstellend wäre. Ggf. mehrere Einzelzitate in einen Beitrag einfügen.
Bilder sind in Zitaten verboten und manuell zu entfernen, sofern dies nicht bereits automatisch durch das System erfolgt!
 
15. Editieren von Beiträgen
Mit der Edit-Funktion im Forum kann man eigene Beiträge nachträglich ändern; so z.B. um Fehler zu verbessern oder eine Kleinigkeit hinzuzufügen. Das ist guter Stil!
Sehr schlechter Stil: Sinnverändernde Editierungen oder Löschen von Teilen eines Beitrags, auf den eine Antwort Bezug nimmt. Sollte während des Editierens eine Antwort geschrieben worden sein, erfolgt eine Warnung vor dem Absenden des editierten Inhaltes.
Grundsätzlich verboten: Änderungen an einem Beitrag, in den bereits ein Admin/Moderator eingegriffen hat, oder gar dessen Änderungen rückgängig zu machen.

16. Kurzpostings
können gehaltvoll sein. Aber Beiträge wie "Das würde ich auch gern wissen!" sind nicht nur überflüssig, sondern torpedieren die Übersichtlichkeit eines Themas. Zudem entsteht der Eindruck, der Schreiber wolle so seine Beitragszahl erhöhen und sich einen höheren Foren-Rang "erschleichen". Merke: Beitragsabhängige Forenränge sind bei vGAF bedeutungslos und mit keinen erweiterten Rechten verbunden.

17. Avatare...
...sind mit Nutzern verknüpfte Bilder, die sie in ihren Profilen festlegen können. Für Avatare gilt: Keine...
  • mit Urheberrechten Dritter behafteten Bilder, Logos oder Markenzeichen
  • Wappen real existierender Geschwader der deutschen Luftwaffe
  • Fotos fremder Personen inkl. Prominenter
  • politischen oder religiösen Symbole
  • sittenwidrigen Bilder 
18. Signaturen...
...sind Fest-Inhalte, die Nutzer in ihren Profilen festlegen können und z.B. unter jedem ihrer Foren-Beiträge angezeigt werden. Signaturen dürfen...

im Forum
  • ENTWEDER einen ein- oder zweizeiligen Sinnspruch
  • ODER 1 nicht animiertes Banner von max. 468px x 60px enthalten (Norm: Full Banner
im Portal
eine Grafik von bis zu 480px x 320px und max. 400 Zeichen enthalten.

Für Signaturen gelten die unter 16. aufgeführten Vorgaben analog.
Wir wollen vermeiden, dass Foren-Themen durch aufwändige Gestaltung von Signaturen unübersichtlich werden. Beiträge sollen nicht der Selbstdarstellung dienen, sondern etwas zum Thema beitragen.
Im Portal-Profil dagegen stört die Größe nicht so sehr, da eine Signatur lediglich mit dem Profil angezeigt wird.

Hinweis: Da diese Regel offensichtlich von vielen Mitgliedern selbst nach Hinweis ignoriert wurde, haben wir die Möglichkeit, Signaturen unter Forenbeiträgen anzeigen zu lassen, gänzlich deaktiviert.

19. Privatnachrichten (PN)
PN sind nur für private Themen gedacht, nicht aber für individuellen Support. Themen sollen im öffentlichen Forum behandelt werden, damit alle davon profitieren.
Inhalte von PN dürfen nur dann in öffentlichen Foren zitiert werden, wenn der Schreiber hierzu sein Einverständnis explizit erklärt.
Die Inhalte von PN sind nur für die Beteiligten einsehbar. Ausnahme siehe Pkt. 20.

20. Administratoren & Moderatoren (Admins/Mods)...
...dürfen in Beiträge aller Art eingreifen, diese verändern, temporär oder dauerhaft entfernen, wenn diese nach ihrem Ermessen Regel- oder gar Gesetzesverstöße beinhalten.
Admins/Mods erhalten von PN-Inhalten nur Kenntnis bei einer Beschwerde durch einen Empfänger über eine entsprechende Funktion im PN-System.

21. Sonderrechte für Team-Mitglieder
Zum vGAF-Team gehören eine einige Mitglieder, die bei vGAF erweiterte Aufgaben  haben und eigenverantwortlich schreiben. Für sie gelten einige Vorgaben nicht! Zum Team zählen die Mitglieder, die einer anderen Nutzergruppe als "Stammtruppe" eingeordnet sind und im Impressum genannt werden.
Dies ist zur Wahrnehmung ihrer erweiterten Aufgaben (Content-Erstellung) erforderlich.

      Regel-Übersicht


Seite 5 von 6    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 vanzand [54]
Foto-Preview

Mustang in LOWI

am Albaufstieg

screenshot-2015-43kl

k ender

F-14 Single Engine

MD 902 Polizei BW

80ETNL-DF02

LJL Tornado

SAR 71

C-160D Transall

Im Portal aktiv
Gäste (41):
 Gast 2 -> 
 Gast 27 -> 
 Gast 39 -> 
zuletzt im Forum
  36 Gäste
  0 Mitglieder
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 446
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.1775 Sekunden, mit 62 Datenbank-Abfragen