Benutzername: Passwort:
 
                        Navigation-Indicator => Home

 Samstag, 21. Juli 2018 04:08 :: 41 User online    

 
 
+  vGAF-FORUM
|-+  Flugsimulatoren
   |-+  FS2004 / FS9 und früher
      |-+  TrackIR kostenlose Alternative
Du bist nicht eingeloggt!
Um Zugriff auf alle Features und Inhalte in Portal und Forum zu haben, musst Du Dich anmelden oder ggf. registrieren, um Dich anmelden zu können!
  Zur Registrierung  
 
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Thema: TrackIR kostenlose Alternative [views: 14286]
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
05.11.10, 20:00
 
Forum Admin
Andreas
FSD: GAM030, VGF030, 73+68, GAM7368
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 1872


 

 

 

gespeichert
TrackIR kostenlose Alternative  

Eine Alternative zu TrackIR oder HatTrack findet man hier:

http://facetracknoir.sourceforge.net/home/default.htm
« Letzte Änderung: 06.11.10, 21:03 von HueyTeam »   

06.11.10, 01:22 #1
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7441


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR Alternative  

hierher verschoben.

Unter Entwicklungsarbeit ist der Platz für vGAF-eigene Entwicklungsarbeit.

Wenn auch der FSX betroffen ist, dann bitte dort unter "Tools" einen Hinweis auf diesen Thread einfügen.
   

06.11.10, 14:21 #2
Majou
 
Gast

Beiträge:


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR Alternative  

Das ist wirklich ein gutes Programm.

Danke für den Link.
   

31.12.10, 12:07 #3
 
Stammtruppe
Janek
FSD: VGF308
Bronce-Poster
***
Beiträge: 213


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Was braucht man alles dafür?
   

31.12.10, 13:34 #4
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7441


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Wahrscheinlich fast gar nichts -  außer Software und einer Webcam. Leider ist die Seite selbst da nicht so recht informativ.

Für mich liest sich das so, als würde da tatsächlich das Gesicht als Referenz für die Bewegung dienen. Und das wäre schon ein ziemlich Hammer, wenn das einwandfrei und ohne Aussetzer funktionieren würde.

Die Videos beweisen ja, dass es funktioniert. Es ist nur die Frage, welche Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen. Was nimmt das System als Fixpunkte an? Wie hell muss die Umgebung sein, damit die Kamera Fixpunkte im Gesicht erkennen und verfolgen kann? Oder braucht es eine abgedunkelte Umgebung, damit das Gesicht vom Monitor aufgehellt wird?

Irgendwie bleiben für mich da moch zuviele Fragen offen. Ich würde es tatsächlich gern mal testen, habe aber keine Webcam. Und so bleibt TrackIR für mich erstmal das Mittel zum Zweck. Ich würde mich aber freuen, wenn ein paar experimentierfreudigere Kameraden das mal testen und ihre Erfahrungen mitteilen.

Tatsache ist (für mich), dass ein ViewTracker das Simulationserlebnis um mindestens 100% aufwertet. Von daher bereue ich die ~150 Euronen, die ich seinerzeit für TrackIR rausgehauen habe, in keiner Weise. Aber es wäre natürlich schön, wenn dieser "Luxus" für jedermann zur Verfügung stünde. Und wenn ich beim Fliegen auf das Cappy und dieses lustige Coladosen-Blechgestell (seit ich das habe, nennt mich meine Frau "mein Marsmännchen") verzichten könnte. Stört zwar nicht wirklich, aber ganz ohne würde es noch weniger stören.
   

31.12.10, 13:40 #5
 
Stammtruppe
Janek
FSD: VGF308
Bronce-Poster
***
Beiträge: 213


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Ich habe zwa eine, aber ich komme damit überhaupt nicht zurecht. Das ist mein Proplem.
   

31.12.10, 13:45 #6
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7441


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Vielleicht liegt es an eben jenen Rahmenbedingungen, von denen ich geschrieben habe. Was steht denn so in den Readmes des Programms?
   

31.12.10, 15:10 #7
 
Stammtruppe
Janek
FSD: VGF308
Bronce-Poster
***
Beiträge: 213


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

FaceTrackNoIR (v. 1.0.0).

FaceTrackNoIR is a head-tracker, which uses the FaceAPI provided by SeeingMachines. It was made using Visual Studio 2008 and Qt.The major advantage over other headtrackers is, that it uses a simple webcam to track the face of 'the gamer'. There is no need for expensive equipment or even Borg-like devices with LED's and such.


Installation:
To install the program, simply start Setup.exe and follow the directions. Use the desktop-icon to start FaceTrackNoIR.

Compatibility:
FaceTrackNoIR is made for Windows and tested on XP, Vista and Windows7. The FaceAPI creators recommend a dual-core processor or better. Because the 'non-commercial' version of the FaceAPI is used, the webcam can not be 'chosen': it always uses the first webcam it finds! When FaceTrackNoIR is started, the name of this webcam is displayed.


Games:
Until now, FaceTrackNoIR supports the protocol created by Free-track (ArmA 2 supports this) and FlightGear. We are working on others...

Testing:
To test the Free-track protocol, we included FreeTrackTest.exe, which was made by the Free-track team. If this works, ArmA 2 also will.

Settings:
The head-tracking settings can be loaded and saved, using the menu-items under 'File'. The last settings will automatically load on startup. It may be necessary to fiddle with these settings: the provided .ini files are not really optimized!

Remarks:
- To reduce CPU-load it is best to minimize FaceTrackNoIR before starting/switching to the game.
- The combobox 'Game protocol' shows 3 choices, however it does not actually do anything with the selection (yet). Both Free-track and FlightGear protocols are started.
- We are planning to make FaceTrackNoIR 'server-client' modes. This way the head-tracking can be run on one computer and the game on another. This should significantly improve performance.

 

Please let us know if you like the program, if you have ideas for improvements or any questions you might have.
The source is also available!


The FaceTrackNoIR team:

Wim Vriend
Ron Hendriks




Dies ist die Readme
   

31.12.10, 18:06 #8
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7441


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Jaja, und nun ist es an Dir, zu testen....

Verdächtig kommen mir 2 Sätze vor:

Zitat
Because the 'non-commercial' version of the FaceAPI is used, the webcam can not be 'chosen': it always uses the first webcam it finds! When FaceTrackNoIR is started, the name of this webcam is displayed.

und

Zitat
The combobox 'Game protocol' shows 3 choices, however it does not actually do anything with the selection (yet). Both Free-track and FlightGear protocols are started.
   

31.12.10, 23:56 #9
 
Stammtruppe
Janek
FSD: VGF308
Bronce-Poster
***
Beiträge: 213


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Erkennen tut er nun was, aber das Einstellen ist nicht einfach bzw. ich bin zu Blöd.
   

20.02.11, 11:49 #10
 
Stammtruppe
Frank
FSD: VGF 023
Bronce-Poster
***
Beiträge: 210


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Ich hab´s getestet und muss sagen das es ein nettes Gadget für mich ist... nun ,bei mir kommt es nicht so rüber wie auf dem Video. ich hatte das im alten Thread schonmal beschrieben... an der Cam liegt es nicht, Logitech 5000 pro. Das Einstellen erweist sich für mich schwierig,bzw. kann man nicht viel einstellen... Zur Seite blicken geht nicht richtig, der Blickwinkel geht bei mir nur bis 10 Uhr bzw. bis 2Uhr. Dann verliert die Cam die Bezugspunkte.
Die Software startet dann nach einem Moment neu. Die Reaktion auf die Kopfbewegung kommt bei mir auch etwas spärlich daher. nen Kampfjet fliegen im VC Modus macht mir damit keinen Spass...

Aber vielleicht mach ich auch irgendwas falsch. Ich fass' es nicht....

Gruss Frank
   

21.02.11, 19:00 #11
 
Stammtruppe
Niggi
FSD: GAF016
Silver-Poster
***
Beiträge: 355


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Also wenn ich auch mal schnell meinen Senf dazugeben darf:
Bei uns in der vSAF hatten wir dieses Addon auch mal getestet:
Wenn man eine Nase wie Pinoccio und Ohren wie die Disney-Maus hat, dann funktioniert das ganz gut. Aber wie schon erwähnt: Track IR ist da schon besser, auch wenn man wie ein Marsmännchen aussieht.
Mich hat das Programm jedenfalls nicht überzeugt - ich bleibe bei TrackIR 3 (ja, richtig gelesen, dieses prähistorische Ding oben auf dem Monitor...)
   

21.02.11, 19:03 #12
 
Administrator
Andreas
FSD: GAF5006
Platinum-Poster
*****
Beiträge: 7441


 

 

 
WWW
 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

...
Wenn man eine Nase wie Pinoccio und Ohren wie die Disney-Maus hat
...
   

21.02.11, 21:35 #13
 
Stammtruppe
Frank
FSD: VGF 023
Bronce-Poster
***
Beiträge: 210


 

 

 

gespeichert
Re: TrackIR kostenlose Alternative  

Eigentlich schade das es nicht so gut funktioniert, denn die Idee dahinter ist gut. Die Programierer sollten etwas difizielere Einstellungen erlauben. Vielleicht tut sich da in Zukunft noch was... wie gesagt... nettes Gadget, aber für den "Luftwaffen"Gebrauch ungeeignet.... Entschuldige bitte!
   

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

vGAF wünscht...
Happy Birthday
 wiegand [68]
Foto-Preview

Unbenannt-1 bmp (4)

Bronco

In Gütersloh

ezdhjezhtrhdfh bmp

ETUO

erzhjdfhfsdhf bmp

TRALL 2

El Condor pasa (2)

...und painten hab`ich auch schon mal versucht (unschuldiges Gepfeiffe!)

Take Off

Im Portal aktiv
Gäste (41):
 Gast 27 -> 
Login
Benutzername *:

Passwort:


vGAF intern
Alle Mitglieder: 446
heute registriert: 0
gestern registriert: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41

Mehr Infos & Features für vGAF-Mitglieder.
TS3_Usage
 
Das vGAF-Netzwerk ist zuhause auf den Servern von virtual-etnh.de und vgaf.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Seitenerstellung in 0.3555 Sekunden, mit 75 Datenbank-Abfragen